Seite 15 von 63
#211 RE: Villa der Gotobeds von Eraser Head 02.07.2020 21:54

avatar

Was sie mir gerade erklärte, überstieg mein Wissen über Androiden bei weitem. Was Auch nicht schwer war, da dieses Wissen praktisch nicht existierte. Wie anderes, wichtiges Wissen. Schnell Vertrieb ich den Gedanken daran aus meinem Kopf. Wissen war gerade kein Thema für dieses Gespräch.
"Oh, okay, verstehe", antwortete ich daraufhin, "wohnt denn außer Clara, Simon und Ihnen niemand hier?" Für mich war diese Villa immerhin schon so etwas wie ein richtiges Anwesen. Einfach riesig.

#212 RE: Villa der Gotobeds von Libra 03.07.2020 06:42

avatar

Oh nein, nicht seit mein Mann verstorben ist. Ich lächelte und schüttelte den Kopf. Aber ich habe oft Gäste zu Besuch, es wird trotzdem nicht langweilig. Ich sah, dass mein Intercom in wenigen Sekunden laut geben würde, eine Nachricht von Skye, und hob entschuldigend einen Finger als das leise Geräusch ertönte, das die reinkommende Nachricht ankündigte, und zog mein Intercom hervor. Ich laß die Nachricht, lächelte und antwortete rasch, ehe ich mich wieder Era zuwandte.

#213 RE: Villa der Gotobeds von Eraser Head 03.07.2020 08:22

avatar

Leicht senkte ich den Blick. "Oh, das tut mir leid", antwortete ich dann. Es war mir absolut klar, dass es schwer war, geliebte Menschen zu verlieren, auch wenn es so schien, als wäre Charlie darüber hinweg. Außerdem wusste ich ja nicht, wie lange das her war.
Es störte mich nicht, dass sie schnell auf ihrem Intercom eine Antwort schrieb. Ich wartete einfach so lange, ehe ich wieder die Stimme erhob.
"Es ist aber wirklich schön, dass sie oft Besuch bekommen und Gäste haben", fügte ich schließlich hinzu, während ich mein Blick hob und sie anlächelte.

#214 RE: Villa der Gotobeds von Libra 03.07.2020 08:46

avatar

Muss es nicht, außerdem ist das jetzt schon fast zehn Jahre her. Ich vermisste ihn nicht, sein tot war ein Schock für mich gewesen, doch dann hatte sich mehr Erleichterung in mir breit gemacht. Für irgendetwas muss ich mein Geld ausgeben, nicht wahr? Warum dann nicht für Gäste und guten Wein?

#215 RE: Villa der Gotobeds von Eraser Head 03.07.2020 10:09

avatar

Langsam nickte ich. Zugegeben, zehn Jahre war auch eine verdammt lange Zeit. Ihre Worte bezüglich der Ausgaben ließen mich erneut Nicken. "Ja gut, das ist verständlich", antwortete ich, wobei ich bei Gesprächen über Geld eher so gar nicht mitreden konnte. Geld war für mich bisher immer ein schwieriges Thema gewesen.

#216 RE: Villa der Gotobeds von Libra 03.07.2020 10:30

avatar

Wie auch immer, möchtest du vielleicht etwas essen bis Clara den Einkauf bringt? Die anderen beiden natürlich auch. Weit im Haus drin hörte man ein Rumpsen und ein Lachen. Anscheinend unterhielten Simon und die Kinder sich prächtig.

#217 RE: Villa der Gotobeds von Eraser Head 03.07.2020 13:23

avatar

Erfreut und dankbar über das Angebot lächelte ich sie an. "Sehr gerne! Wir würden uns sehr freuen, vielen Dank!", antwortete ich dann freundlich. Die Geräusche im Haus fielen mir ebenfalls auf und ließen mich erneut lächeln. Die drei hatten mächtig Spaß, was mich noch immer sehr freute.

#218 RE: Villa der Gotobeds von Libra 03.07.2020 13:30

avatar

Was möchtet ihr denn? Ich beschloss etwas zu bestellen, denn ich wollte Simon nicht aus seiner Freude reißen und selbst konnte ich ja nicht kochen. Wie hatten eben mmer Personal dafür gehabt.

#219 RE: Villa der Gotobeds von Eraser Head 03.07.2020 18:30

avatar

Ihre Frage ließ mich nicht lange überlegen. "Sushi wäre toll!", meinte ich begeistert, "Aber ich glaube, Nora und Nero ziehen eher Pizza vor." Demnach würde es wohl eher bei Pizza bleiben. Nachdenklich spielte ich erneut mit ein paar Haarsträhnen.

#220 RE: Villa der Gotobeds von Libra 03.07.2020 18:38

avatar

Ich denke wir können auch beides organisieren. Ich zwinkerte Era zu und zog wieder mein Intercom hervor. Ich hatte kein Problem Sachen von mehreren Restaurants zu bestellen. Ich hatte das Geld und wenn ich Era eine Freude damit machte, was ich sicherlich tat, das sah ich bereits, warum nicht? Rasch war das Sushi und die Pizzen bestellt, Letzteres hatte ich allgemein gehalten, ich wusste ja nicht was die Kinder wollten. Ich beantwortet Skyes Nachricht noch mit einem Schmunzeln und sah wieder Era an. Ich hatte lange nicht mehr einfach so mit jemandem hin und her geschrieben, das war eine nette Abwechslung.

#221 RE: Villa der Gotobeds von Eraser Head 03.07.2020 20:57

avatar

Begeistert sah ich Charlie an, als sie meinte, dass auch beides ginge. "Ja wirklich? Vielen vielen Dank!", meinte ich wirklich erfreut, ich sah fast schon aus wie ein Kind an Weihnachten.
Während sie mit ihrem Intercom beschäftigt war, richtete ich meinen Blick in Richtung Himmel und wartete ab. Erst als sie mich wieder ansah, lächelte ich sie an. " Ich finde, es sollte mehr Leute geben, die so großzügig sind wie Sie", meinte ich ehrlich.
Das sah ich auch so. Sie hatte uns gerettet, uns hier in Sicherheit gebracht und bestellte jetzt auch noch etwas zu Essen für uns mit. Sollte ich einmal mehr Geld haben als ich brauchte, wollte ich auch so großzügig und freundlich sein.

#222 RE: Villa der Gotobeds von Libra 03.07.2020 21:59

avatar

Nicht alle hatten so viel Glück wie ich, irgendwas muss ich ja zurück geben und so ist mir nicht langweilig. Ich zwinkerte Era gutmütig zu und steckte mein Intercom wieder ein. Das essen wird bald da sein, wollen wir nach den Kindern und Simon sehen gehen?

#223 RE: Villa der Gotobeds von Eraser Head 03.07.2020 23:12

avatar

Ihre Antwort darauf ließ mich lächeln. Dennoch gab es leider wenige Leute, die es aus dem gleichen Standpunkt heraus betrachteten wie sie.
Nach den Kindern sehen, da das Essen bald da sein würde, klang gut. "Sicher, gerne. Nero und Nora freuen sich bestimmt sehr, wenn sie hören, dass es Pizza gibt", gab ich zurück, streckte mich leicht, "sie haben bestimmt viel Spaß mit Simon gehabt." So hatte der negative Zwischenfall nun doch positive Folgen gehabt.

#224 RE: Villa der Gotobeds von Libra 04.07.2020 15:15

avatar

Simon sicher auch. Das hoffe ich sehr. Ich stand auf und streckte mich leicht, ehe ich los ging. Schauen wir mal in der blauen Suite nach, vielleicht sind sie noch nicht weitergezogen.

#225 RE: Villa der Gotobeds von Eraser Head 05.07.2020 17:58

avatar

"Bestimmt", meinte ich zuversichtlich, "dann bin ich mal gespannt." Davon abgesehen war ich auch neugierig darauf, was die blaue Suite war. Meine Neugierde ein wenig im Zaum haltend folgte ich damit dann Charlie.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz