Seite 53 von 75
#781 RE: Villa der Gotobeds von Skye Parker 03.09.2021 15:22

avatar

Ich? Niemals!, tat ich ganz unschuldig und kicherte dann, bevor ich Charlie verschwörerisch zuzwinkerte, und dann dramatisch die Hand auf meine Brust legte, oder eher etwas darüber, nur um dann nur noch dramatischer zu seufzen und zu sagen, Oh, der Schmerz mich von dir trennen zu müssen, wenn auch nur für kurze Zeit, ich werde wiederkommen, meine Liebste! Ich wedelte mir dramatisch frische Umluft zu, bevor ich lachte und mit einem Winken und schwingenden Hüften ins Haus und in Richtung Küche verschwand.

#782 RE: Villa der Gotobeds von Libra 03.09.2021 23:09

avatar

Brich mir nicht das Herz, komm bald wieder! Ich kicherte mädchenhaft und sah Skye dann mit einer Faszination nach, die ich selbst nicht recht verstand. Vor der Küche wartete tatsächlich bereits Clara auf Skye, recht ungeduldig und in ein rot-kariertes Hemd gekleidet, kombiniert mit einer bequemen Jeans.

#783 RE: Villa der Gotobeds von Skye Parker 04.09.2021 11:34

avatar

Clara wartete auf mich bereits und ich lächelte sie sofort charmant an, während ich mir die Haare über die Schulter warf. Clara! Es ist ja so schön dich zu sehen. Ich habe es einmal gesagt und ich sagte es wieder, rot ist wirklich deine Farbe, Darling., begrüßte ich sie und nickte dann, Fangen wir direkt an? Ich deutete auf die große Kühltasche, die noch immer dort stand, wo ich sie zurückgelassen hatte.

#784 RE: Villa der Gotobeds von Libra 05.09.2021 10:12

avatar

"Ich weiß." Clara zuckte leicht mit den Schultern, aber ein Lächeln war doch ein wenig auf ihrem Gesicht zu sehen. Sie nahm die Kühltasche auf, immerhin waren schwere Dinge für sie kein Problem, und hob sie dann auf eine der Arbeitsflächen. "Beginnen wir. Was willst du überhaupt kochen?" Fachmännisch begann sie die einzelnen Dinge aus der Kühltasche zu räumen und daneben zu schichten.

#785 RE: Villa der Gotobeds von Skye Parker 06.09.2021 07:17

avatar

Nun, einkaufen konnte ich wenigstens, Komplimente geben allerdings auch, denn ich bemerkte das Lächeln auf Clara's Gesicht sofort und war höchst zufrieden mit mir. Eine Frau ganz nach meinem Geschmack, die wusste wie schön sie war. Wir machen heute Marry Me Chicken., erklärte ich und kicherte auf den Namen hin leise, ich hatte es sehr witzig gefunden, außerdem war es als recht simpel angegeben gewesen und, mehr als das, auch wohl ziemlich romantisch und ein Trend auf Instagram, perfekt also für mich. Dabei hatte ich also Olivenöl, Hähnchenbrust, Salz, Pfeffer, Knoblauch, Thymian, rote Pfefferflocken, Hühnerbrühe, Sahne, getrocknete Tomaten, Parmesan und frischer Basilikum.

#786 RE: Villa der Gotobeds von Libra 06.09.2021 13:47

avatar

Clara zog beim Namen des Gerichts eine Augenbraue hoch, doch wirkte ein bisschem amüsiert, als sie das Rezept im Bruchteil einer Sekunde auf ihren Screen hatte. "Sehr passend. Gut, es scheint recht einfach zu sein. Wir beginnen damit das Olivenöl in einer Bratpfanne anzuheizen, bei mittlerer Hitze, und braten dann die Hähnchenbrust vier bis fünf Minuten pro Seite. Zuerst aber würzen wir das ganze mit Salz und Pfeffer." Clara sah Skye abwartend an und nahm ein Schneidbrett heraus, auf das man das Fleisch legen konnte. "Nachdem du das Huhn angefasst hast musst du dir die Hände waschen, das weist du, oder?"

#787 RE: Villa der Gotobeds von Skye Parker 06.09.2021 14:56

avatar

Uhm... jetzt weiß ich es?, antwortete ich ertappt auf ihre Frage und grinste ganz unschuldig, bevor ich genau das tat, die Hühnerbrust auf das Schneidebrett zu legen und dann meine Hände zu waschen. Ich hatte, wenn ich ehrlich war, schon sehr, sehr, sehr lange nichts mehr wirklich gekocht, Wasser kochen schaffte ich noch geradeso, mein Van hatte auch keine Küche, aber wahrscheinlich selbst mit Küche hätte ich nichts gekocht. Ich mochte sehr, sehr intelligent sein, aber trotzdem sah ich etwas hilfesuchend zu Clara. Wie viel Salz und Pfeffer denn?

#788 RE: Villa der Gotobeds von Libra 06.09.2021 15:35

avatar

"Hühnerfleisch kann diverse Krankheitserreger enthalten, unter anderem Salmonellen, deshalb musst du Geflügel auch immer ganz durchbraten." Clara schüttelte über Skyes Unwissen den Kopf und stellte sich dann dicht neben sie, um ihr auf die Finger sehen zu können. "Nach Gefühl, aber nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig."

#789 RE: Villa der Gotobeds von Skye Parker 06.09.2021 23:35

avatar

Und genau deswegen koche ich sonst nicht., sagte ich grinsend, nun doch froh meine Hände gewaschen zu haben, bevor ich mir Salz und Pfeffer schnappte und dann ganz, ganz vorsichtig begann zu würzen. Es war natürlich viel zu wenig, aber ich hatte keine Ahnung und hinterfragte nach jedem Salzkorn meine Entscheidung, bevor ich hilfesuchend zu Clara sah. Gefühle waren vielleicht etwas, das ich ganz gut auslesen und mit denen ich gut spielen konnte, aber mit Gefühl kochen? Da war ich wohl ungefähr so hilfreich wie Logan auf einer Kennenlernparty.

#790 RE: Villa der Gotobeds von Libra 07.09.2021 07:55

avatar

Clara seufzte, jetzt schon angestrengt, als sie sah wie wenig Skye das Huhn würzte. Kurzentschlossen griff sie nach ihrer Hand und führte sie, um das Gericht perfekt zu würzen, sie hatte dafür ein sehr genaues Gefühl, auch wenn sie seit Jahren nicht mehr nach exakten Grammzahlen kochte, sie hatte ihre eigene Kreativität gefunden und diese lebte sie auch zu gerne aus. "So, das sollte reichen, jetzt erhitzt du das Olivenöl bei mittlerer Hitze." Clara deutete auf den Ofen und trat einen Schritt zurück.

#791 RE: Villa der Gotobeds von Skye Parker 07.09.2021 14:09

avatar

Clara übernahm für mich und ich strahlte sie überglücklich an, es war für mich wahre Magie, ich hatte keine Ahnung, wie viel da jetzt drauf war, aber mit Gefühl konnte ich das jedenfalls nicht, genaue Grammzahlen waren da tatsächlich eher mein Ding, abschätzen so gar nicht, dazu fehlte mir vollkommen die Erfahrung. Ich trat also an den Herd, schnappte mir Pfanne und gab Olivenöl hinein und stand kurz etwas grübelnd davor. Mittlere Hitze. Ob das so wichtig war und würde es nicht anders schneller gehen? Völlig ohne bedenken drehte ich die Hitze einfach ganz nach oben.

#792 RE: Villa der Gotobeds von Libra 07.09.2021 15:45

avatar

Clara richtete, während Skye dad Olivenöl erhitzen sollte, die restlichen Zutaten und die Behältnisse und anderen Geräte dafür vor, wodurch sie erst bemerkte was Skye da trieb, als das Olivenöl bereits zu rauchen begann und sie das wahrnahm. Sie machte ein Geräusch das zwischen Schrecken und Genervtheit lag und drehte die Hitze blitzschnell ab, ehe sie Skye regelrecht anfunkelte. "Mittlere Hitze habe ich gesagt. Wenn Olivenöl zu heiß wird verbrennt es und verliert dabei nicht nur seine gesunden Bestandteile, es entstehen auch gefährliche und teilweise für Menschen krebserregende Nebenprodukte wie das giftige Acrolein." Sie nahm ein Küchentuch und wedelte den Rauch einem nahen Fenster zu.

#793 RE: Villa der Gotobeds von Skye Parker 08.09.2021 01:30

avatar

Oh, ups., stellte ich fest und grinste Clara aus einer Mischung von Verlegenheit und Charme an, Das wusste ich nicht. Wusste ich tatsächlich nicht, wann in meinem Leben hätte ich mich auch schon jemals mit Kochen beschäftigen sollen? Trotzdem, ich verstand ihre Sorge, außerdem versuchte ich wirklich eigentlich meistens effizient zu sein, und machte mich daran, das Öl neu aufzusetzen, natürlich auch mit vollkommen neuem Öl, was Clara sagte stimmte sicherlich, dieses Mal wirklich auf mittlerer Hitze, ich nahm einfach "5", das war genau in der Mitte zwischen eins und zehn, das musste ja wohl stimmen. Hm, so?

#794 RE: Villa der Gotobeds von Libra 08.09.2021 11:40

avatar

"In ra9 Namen..." Clara schüttelte den Kopf und stellte die Pfanne mit dem überhitzten Öl zum Abkühlen zum Fenster, ehe sie Skye nun direkt auf die Finger sah, als diese das nächste Öl erhitzte. "Ja so, gut. Jetzt legst du vorsichtig das Huhn hinein, pass auf, dass das Öl nicht hochspritzt."

#795 RE: Villa der Gotobeds von Skye Parker 09.09.2021 11:17

avatar

Okay, okay, got it., versuchte ich Clara mit einem unschuldigen Lächeln zu beschwichtigen und gab das Huhn dann tatsächlich sehr langsam und vorsichtig in die Pfanne, solchen einfachen Anweisungen folgen konnte ich dann schließlich doch. Außerdem war ich nicht gerade zimperlich, auch was das sicher heiße Öl anging.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz