Seite 55 von 63
#811 RE: Villa der Gotobeds von Skye Parker 14.09.2021 11:48

avatar

Ich lachte nur auf ihren Kommentar hin, ich mochte Clara eigentlich sehr gerne, sie hatte eine sehr trockene, direkte Art, aber zugleich hatte es für mich eine Art von Humor, die ich eigentlich ziemlich angenehm fand, Ehrlichkeit währte schließlich am längsten, deshalb hielt bei mir auch meistens nichts sehr lange. Ich lächelte jedoch sanft, als ich ihre Worte hörte und nickte. Das würden wir alle. Ich gab nun Tomaten und Parmesan hinzu, da konnte man wenigstens nicht so viel falsch machen, ich war nun deutlich entspannter beim kochen als zuvor, auch wenn ich mich noch immer wie ein absoluter Idiot in der Küche fühlte, wenigstens war Clara's Anleitung sehr, sehr genau und ließ kaum Freiraum für Fehler oder dumme Aktionen, auch wenn ich es schon öfter trotzdem geschafft hatte.

#812 RE: Villa der Gotobeds von Libra 14.09.2021 18:23

avatar

Clara schwieg, nickte dann aber kaum merklich, ehe sie ihre Arme wieder löste und den nächsten Schritt ankündigte, da die Sauce eingedickt war. "Das reicht. Gib jetzt das Fleisch wieder in die Pfanne und Sorg dafür, dass es gut mit der Sauce bedeckt ist, dann wird es im Ofen für 16 1/2 Minuten gebacken."

#813 RE: Villa der Gotobeds von Skye Parker 14.09.2021 23:46

avatar

Fleisch wieder zurück in die Pfanne, das schien immerhin machbar, ich versuchte es halbwegs gut mit Sauce zu bedecken, was erstaunlicherweise wieder gar nicht so einfach war wie gedacht, und stellte die Pfanne dann in den fertig vorgeheizten Ofen. Und jetzt, Darling? Nur mehr warten?, fragte ich Clara begeistert, denn das dürfte ja bedeuten, dass wir eigentlich fast alles hinter uns hatten und ich grinste breit und stolz, denn das hatten wir meiner Meinung nach super gemacht.

#814 RE: Villa der Gotobeds von Libra 15.09.2021 10:32

avatar

"Der Timer läuft, nachher musst du nur noch garnieren und auftischen. Also ja." Clara nickte schließlich zustimmend, überprüfte noch einmal ob Skye alles richtig gemacht hatte und begann aus Gewohnheit damit aufzuräumen. "Es muss nur noch sauber gemacht werden."

#815 RE: Villa der Gotobeds von Skye Parker 15.09.2021 12:28

avatar

Clara, warte kurz., unterbrach ich sie, als sie schon begann aufzuräumen, Lass mich aufräumen, du hast wirklich schon genug getan, Darling. Ich machte mich auch gleich daran ebenfalls abzuräumen, die Arbeitsflächen abzuwischen, all das, dafür war ich mir nicht zu schade und es war ja auch mein Dreck.

#816 RE: Villa der Gotobeds von Libra 15.09.2021 15:46

avatar

"Hm." Clara hielt etwas irritiert inne, als Skye sie vom aufräumen abhielt und sah auf ihre Hand mit dem Putzfetzen hinab, ehe sie mit den Schultern zuckte und den Fetzen in die Abwasch warf. "Du hast recht, ist wohl die Gewohnheit." Es war nicht so, dass ich Clara nie beim Aufräumen hat, ich war darin nur so untallentiert, dass sie mich einfach nur selten überhaupt heranließ.

#817 RE: Villa der Gotobeds von Skye Parker 16.09.2021 00:36

avatar

Ich lächelte Clara nur an und begann dann leise summend den Rest meines Drecks, den ich hier veranstaltet hatte, auch wenn es gar nicht so viel war, aufzuräumen, ein überglückliches Lächeln im Gesicht, bei dem Gedanken, was Charlie zu meinem Essen sagen würde. Es war sicherlich das beste was ich jemals gekocht hatte und ich würde es wohl eher nicht zur Gewohnheit machen, aber es sollte ja auch etwas besonderes sein. Schließlich wusch ich mir noch die Hände, alles war wieder sauber, mein Lächeln noch immer glücklich wie zuvor.

#818 RE: Villa der Gotobeds von Libra 16.09.2021 11:09

avatar

"Du kannst im Speisezimmer aufdecken, webn du möchtest, oder im roten Salon." Clara behielt die Zeit im Blick und deutete auf den Geschirrschrank und die Schublade mit dem Besteck.

#819 RE: Villa der Gotobeds von Skye Parker 16.09.2021 11:46

avatar

Hm, roter Salon, das hört sich fancy an., sagte ich grinsend und mimte dann die Stimme eines gruseligen Butlers nach, "Skye empfängt Sie jetzt im roten Salon." Da, viel dramatischer, Darling. Ich kicherte und begann dann schon einmal damit mir passendes Geschirr und Besteck zu suchen, ich nahm welches mit einigen schönen Verzierungen aus Gold und machte mich dann auf den Weg.

#820 RE: Villa der Gotobeds von Libra 16.09.2021 16:06

avatar

"Ich werde Charlie sicher nicht so für dich Bescheid geben." Clara folgte Skye zu ihrem Ziel, den roten Salon, wo, wie der Name schon sagte, alles rot war, ein sehr klassisch gehaltener Raum mit einem recht kleinen Tisch zum Essen und einigen großen Sofas um einen niedrigeren Tisch herum, viel teure Dekoration rundete das Bild ab.

#821 RE: Villa der Gotobeds von Skye Parker 16.09.2021 23:07

avatar

Du vielleicht nicht, aber..., begann ich und grinste dann breit, denn wir beide wussten wohl, was folgen würde, Simon. Ich erhob gleich meine Stimme, während ich das Besteck und Geschirr schön auf dem kleinen Esstisch verteilte. Simon!

#822 RE: Villa der Gotobeds von Libra 16.09.2021 23:17

avatar

"Nein." Clara sah eindeutig entsetzt aus, als wollte sie sagen "Bloß nicht der Idiot!", obwohl sie Simon liebte wie einen Bruder. Simon war allerdings schon auf dem Weg zu Skye und Clara und steckte bald den Kopf zur Tür herein, als er Skye bemerkte lächelte er sie an. "Ja? Oh hey Skye!"

#823 RE: Villa der Gotobeds von Skye Parker 17.09.2021 00:01

avatar

Ich grinste immer breiter und breiter, zuerst auf Clara's Protest hin und dann auf die Tatsache, dass Simon wohl definitiv nicht mehr aufzuhalten war, denn ich musste nicht noch einmal rufen, da war er auch schon hier. Ich lächelte ihn breit und überglücklich an, während ich fest aufgedeckt hatte. Hi Simon, Darling, du siehst fabelhaft aus., sagte ich und zwinkerte ihm gleich fröhlich zu, bevor ich ihn aus großen rehbraunen Augen heraus ansah, Würdest du mir gleich einen großen Gefallen tun?

#824 RE: Villa der Gotobeds von Libra 17.09.2021 00:16

avatar

"Danke, du auch. Was kann ich für dich tun?" Der immer hilfsbereite Simon bot natürlich gerne seine Hilfe an, wobei er Claras heftiges Kopfschütteln einfach übersah.

#825 RE: Villa der Gotobeds von Skye Parker 17.09.2021 13:07

avatar

Auch ich ignorierte Clara's Kopfschütteln vollkommen, denn sie konnte mich und Simon nicht aufhalten. Könntest du gleich Charlie für mich ausrichten, "Lady Skye empfängt Sie jetzt im roten Salon."?, fragte ich ihn mit einem breiten Grinsen, ich war schon so aufgeregt, oder eher voller Vorfreude, dass ich nicht anders konnte als ein bisschen auf und ab zu wippen.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz