Seite 56 von 65
#826 RE: Villa der Gotobeds von Libra 17.09.2021 13:16

avatar

"Tus nicht." "Ja klar." "Simon!" Simon grinste Clara schellmisch an und machte sich dann schnell auf den Weg zu mir, bevor er aufgehalten werden konnte. Clara seufzte tuef und massierte sich die Nasenwurzel, auch wenn sie keine Kopfschmerzen bekommen konnte. Sie schwieg einige Momente, ehe sie eine aufgebende und wegwerfende Handbewegung machte und den Kopf schüttelte. "Es wird Zeit das Essen aus dem Rohr zu holen."

#827 RE: Villa der Gotobeds von Skye Parker 17.09.2021 14:03

avatar

Begeistert klatschte ich in die Hände und lachte begeistert, bevor ich Clara auch schon in die Küche folgte, wo ich kurz nachdenklich vor dem Ofen stand, denn irgendetwas fehlte, bevor mir wieder einfiel, Topflappen, das hatte ich bei Fertigpizza schon durchaus benutzt, immerhin wollte ich mir hier nicht meine schönen Finger verbrennen, sie waren auch gleich in der Nähe, fast so als wäre es ein aktiver Hinweis. Ich öffnete also den Ofen, schnappte mir die Topflappen, und rettete das Essen aus dem Ofen, bevor es verbrannte, das war mir allerdings auch schon öfter passiert, so ohne Androiden, der mir über die Finger sah. Zu meinem großen Erstaunen, sah das, was ich da rettete, nicht nur essbar, sondern sogar eigentlich ganz schön aus.

#828 RE: Villa der Gotobeds von Libra 17.09.2021 14:16

avatar

Ckara folgte Skye natürlich um sicher zu gehen, dass diese nicht doch noch etwas gravierend falsch machte und beobachtete aufmerksam wie sie es schaffte sich nicht die Hände zu verbrennen. "Du kannst die einzelnen Portionen noch mit Basilikum und Parmesan garnieren, wenn du sie augeteilt hast." Simon fand mich immer noch am Pool und ich sah, dass er ein Grinsen nur schwer unterdrückte. Was ist denn, mein Lieber? "Lady Skye empfängt Sie jetzt im roten Salon." Wir sahen uns einige Sekunden lang schweigend an, ehe er in Gelächter ausbrach und ich gleich danach. Das war Skyes Idee, nicht? Lachend nickte Simon und ich kicherte noch amüsiert, als ich mich langsam erhob und auf den Weg machte. Ich will hoffen, dass ich mich nicht auch passend umkleiden muss und Lady Skye mich auch so empfängt.

#829 RE: Villa der Gotobeds von Skye Parker 17.09.2021 18:27

avatar

Ich gab jeweils eine Hähnchenbrust, die wirklich ganz fantastisch roch und aussah, auf einen Teller und überstreute sie noch mit etwas Parmesan und Basilikum, da konnte jedenfalls nicht zu viel schief gehen, davon abgesehen, dass ich Clara's letzter Anleitung auch noch folgen wollte. Ich trat dann auf sie zu, um sie einmal direkt anzusehen. Danke, wirklich Clara, du bist ein absolutes Herz, alleine dafür, dass du mich ausgehalten hast., sagte ich und lächelte sie noch einmal sanft an, bevor ich mich schnell auf in den roten Salon machte, ohne etwas zu verschütten, Balance hatte ich schließlich durchaus. Ich stellte das Gericht also noch vor beiden Plätzen ab und setzte mich dann, ein Bein elegant ausgestreckt und ein Bein schön angezogen wie eine richtige Lady an den Tisch, wo ich auf Charlie mit einem begeisterten Lächeln und regelrecht glitzernden Augen wartete.

#830 RE: Villa der Gotobeds von Libra 17.09.2021 18:42

avatar

"Ja ist ja gut." Clara winkte etwas verlegen ab, als Skye sich, nach dem sie nun ganz fertig war, so bedankte und trat lieber den Rückzug an um der Situation zu entkommen. Simon hatte mich noch bis zum Roten Salon begleitet und ich legte ihm ehe ich ging sanft die Hand an die Wange, wobei ich weich lächelte, und dann den Salon betrat. Auch wenn es schwer gewesen war, ich hatte nicht in die Zukunft geblickt, um Skyes Überraschung nicht zu zerstören, entsprechend überrascht war ich nun also, als ich in den Raum trat und mir nicht nur ein köstlicher Geruch entgegen schlug, doch sich nir auch noch ein wunderbarer Anblick bot, der Tisch war nämlich gedeckt und an ihm saß Skye in einer mehr als ansprechenden Pose. Ich legte mir eine Hand über die Brust und lächelte Skye sanft an, während ich die Punkte verband. Oh Liebes, hast du das etwa für mich gekocht?

#831 RE: Villa der Gotobeds von Skye Parker 18.09.2021 02:34

avatar

Charlie betrat nun den Raum und alleine ihr Lächeln war es sowieso schon wert gewesen, auch wenn ich mir nicht ganz so sicher war, ob Clara es auch so sah. Ich erwiderte ihr Lächeln breit und nickte dann begeistert. Ich habe Clara in den Wahnsinn getrieben, glaube ich., gab ich sofort ganz offen und transparent zu und lachte dann locker, Ich wollte unbedingt etwas besonderes für dich machen und nun... ich dachte mir, etwas tun, was ich sonst nie tue, ist so ziemlich das besonderste, was es gibt.

#832 RE: Villa der Gotobeds von Libra 18.09.2021 12:58

avatar

Das ist nicht schwer, keine Sorge. Ich trat langsam heran, ging aber zunächst zu Skye und schloss sie in die Arme, da sie saß drückte ich ihren Kopf eher gegen meine Brust, aber ich hatte einfach das Bedürfnis sie zu berühren. Das ist einfach wunderbar Süße, dank für die viele Mühe die du dir gemacht hast, ich weiß doch, dass dir kochen nicht liegt.

#833 RE: Villa der Gotobeds von Skye Parker 18.09.2021 16:09

avatar

Charlie trat zu mir und schloss mich in die Arme, obwohl ich saß, allerdings hatte ich überhaupt nichts gegen diese Nähe und kuschelte mich förmlich in sie hinein, wobei mir schon ein kleines bisschen warm wurde, das konnte ich einfach nicht verhindern, welcher Kopf ruhte denn nicht gegen eine so angenehme Brust? Danke dafür, dass du immer für mich da warst und für die Geburtstagsüberraschung natürlich., sagte ich leise, während ich die Augen schloss und meine Arme ebenfalls sachte um sie legte, ich fühlte mich heute generell ein kleines bisschen sentimental, was schon extrem viel war im Gegensatz zu sonst, aber das störte mich gerade nicht, es machte den Moment nur schöner.

#834 RE: Villa der Gotobeds von Libra 18.09.2021 17:10

avatar

Nichts zu danken Liebes, ich mache das alles gerne. Ich hob eine Hand und begann damit Skye sanft durch die seidigen Haare zu streichen, während ich sie weiterhin sanft an mich gedrückt hielt. Diese Mütterlichkeit die ich doch immer wieder an den Tag legte, vor allem natürlich meiner Androidenfamilie gegenüber, fiel mir Skye gegenüber auch sehr leicht, selbst wenn ich das Gefühl hatte, dass unsere Beziehung doch eine andere war. Ich kann es kaum erwarten dein köstliches Essen zu probieren, es riecht wirklich fantastisch.

#835 RE: Villa der Gotobeds von Skye Parker 19.09.2021 03:19

avatar

Entspannt seufzte ich, als mir Charlie durch die Haare strich, es war mir eine sehr vertraute Berührung, aber zugleich auch einfach nur angenehm und entspannend. Charlie mochte es als so natürlich sehen, dass ich ihr nicht danken musste, aber eigentlich musste ich ihr genau deswegen erst recht danken, denn nicht jeder war so selbstverständlich akzeptierend wie sie es war. Sie nahm die Leute, wie sie eben kamen, kein wenn und aber. Dann, lass uns nicht länger warten., meinte ich allerdings grinsend, Ich nämlich auch nicht.

#836 RE: Villa der Gotobeds von Libra 19.09.2021 13:00

avatar

Ich gab Skye einen kleinen Kuss auf den blonden Haarschopf und ließ sie dann langsam aus meinen Armen, um zu meinem Stuhl zurück zu treten und mich in einer eleganten Bewegung auf ihn zu setzen. Sonst wird es noch kalt, das wäre ja auch schade. Was ist das eigentlich, Liebes? Hühnchen, das war soweit klar, aber was sonst noch da dran war wusste ich nicht, riechen tat es jedenfalls köstlich.

#837 RE: Villa der Gotobeds von Skye Parker 19.09.2021 14:36

avatar

Ich grinste breit, als mir Charlie diese Frage stellte, bevor mein Grinsen immer noch breiter und breiter zu werden schien, bevor ich schließlich leise lachte, denn deshalb hatte ich das Rezept ja auch zu großen Teilen ausgesucht. Ich war höchst zufrieden mit meiner Wahl und ich hatte einen frechen Blick drauf, während ich mit entschlossenen Worten und einem charmanten Lächeln antwortete, Marry Me Chicken.

#838 RE: Villa der Gotobeds von Libra 19.09.2021 14:47

avatar

Ich blinzelte einmal langsam und legte dann mit einem amüsierten Lächeln den Kopf schief, ein zwinkern in den Augen. Also wenn das dein Ziel ist musst du doch nicht erst für mich kochen, ich habe doch deinen Brüdern schon versprochen aus dir eine ehrbare Frau zu machen. Der Name des Gerichts war wirklich amüsant, aber so gut wie es roch konnte ich mir vorstellen, dass ein Heiratsantrag so sicherlich gut funktionieren konnte.

#839 RE: Villa der Gotobeds von Skye Parker 19.09.2021 19:24

avatar

Oh, aber doch, ich muss doch meine Hausfrauenqualitäten präsentieren., scherzte ich und zwinkerte ihr über das Essen hinweg zu, natürlich hatte ich keinerlei Absichten jemals überhaupt aufzuhören zu arbeiten, dazu machte es mir viel zu großen Spaß, aber es war nun einmal das Klischee, Bitte, fangen wir an. Ich lehnte mich etwas vor, bei diesem Kleid eine gefährliche Sache, aber magischerweise kugelte nichts aus meinem Ausschnitt, während ich vorsichtig ein Stück von dem Hähnchen abschnitt und dann darauf wartete, dass Charlie es auch tat, bevor ich probierte.

#840 RE: Villa der Gotobeds von Libra 19.09.2021 20:31

avatar

sobald du das machst glaube ich fest an das Ende dieser Kolonie. Ich lachte leichtherzig auf und nahm dann mein Besteck zur Hand. Nur zu gerne, guten Appetit, Liebes. Ich schnitt mir ein Stück des Fleisches ab und führte es zum Mund. Skyes Untalent zum kochen hin oder her, es schmeckte wirklich gut und ich schloss einen Moment genießend die Augen. Vielleicht war es aber auch so besonders gut, weil es eben von Skye kam und so etwas ganz besonderes war. Oh Dear, das ist einfach köstlich.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz