Seite 58 von 65
#856 RE: Villa der Gotobeds von Libra 23.09.2021 00:07

avatar

War es. Ich möchte ehrlich mit dir sprechen, wenn etwas einem Freund von mir passiert, dann fühle ich mich immer selbst daran mit schuldig, selbst wenn ich nichts dagegen hätte tun können. Das Leben kann sehr unfair sein, das weiß ich, aber ich denke mir dann wieder, ich hätte doch mehr tun können. Ich schüttelte den Kopf über meine eigenen Worte und lächelte Skye dann wieder an. Aber hier rede ich über so düstere Themen und zerstöre ganz die gute Stimmung, entschuldige bitte, Liebes.

#857 RE: Villa der Gotobeds von Skye Parker 23.09.2021 01:33

avatar

Ich weiß, was du meinst., sagte ich ehrlich, nachdem ich eine Weile geschwiegen hatte, denn das wusste ich wirklich, ich hatte mich genauso gefühlt, bei meinem Vater, bei Gilbert, sogar bei Yuuki gewisserweise, als hätte ich etwas tun müssen, etwas tun können. Egal, ob es denn nun wahr war oder nicht, es gab sicher Paralleluniversen, in denen ich das richtige getan hätte, aber im Nachhinein waren solche Theorien leider... irrational, nutzlos. Ich schüttelte den Kopf und drückte Charlie's Hände in meinen. Aber nein, ich möchte dich nicht nur bei guter Stimmung, ich bin für dich da, egal wie du dich fühlst.

#858 RE: Villa der Gotobeds von Libra 23.09.2021 11:11

avatar

Du verbreitest gute Stimmung. Ich zwinkerte Skye zu und lächelte eine Spur schellmisch. Lass uns über etwas erfreulicheres reden. Darf ich die Nachspeise übernehmen oder hast du auch da etwas vorbereitet? Es fiel mir nicht leicht über Trauer und dergleichen zu sprechen, ich tat es einfach nicht oft. Selten nur fühlte ich dieses Gefühl und selten nur musste ich es auch erklären, da Simon und Clara, die einzigen denen ich mich sonst anvertraute, immer vor Ort waren und wussten was passierte.

#859 RE: Villa der Gotobeds von Skye Parker 23.09.2021 14:59

avatar

Vorsichtig zog ich meine Hände wieder zurück und nickte, ich respektierte ihre Entscheidung natürlich darüber erst einmal nicht weiter sprechen zu wollen, es war nicht mein Platz mich in Sachen einzumischen, in denen sie mich nicht wollte, denn das letzte was ich wollte war ihr Vertrauen zu brechen. Ich hatte gesagt, dass ich für sie da sein wollte, mehr konnte ich auch nicht tun gerade. Bitte, sie ist ganz dein., sagte ich dann wieder lächelnd, bevor mir tatsächlich ein bisschen schlecht und dann sehr warm wurde, was mich sehr erstaunte, aber ich sagte nichts dazu sondern lächelte einfach weiter, Ich... uh, gehe vorher nur kurz auf Toilette.

#860 RE: Villa der Gotobeds von Libra 23.09.2021 16:54

avatar

In Ordnung, du weißt noch wo du hin musst? Wenn du fertig bist findest du mich in der Küche. Ich erhob mich und begann damit die Teller und das Besteck einzusammeln, um die Sachen gleich mit in die Küche zu nehmen.

#861 RE: Villa der Gotobeds von Skye Parker 23.09.2021 21:34

avatar

Ich nickte nur, bevor ich aufstand und mich dann etwas beeilte, denn ich fühlte mich wirklich ganz seltsam, auch etwas empfindlicher als zuvor, als wäre ich für Charlie's Trauer extra empfänglich gewesen. Im Bad angekommen verschloss ich erst einmal die Tür, bevor ich das Wasser anmachte und mir kurz etwas davon ins Gesicht spritzte, was wenigstens etwas half. Ich trocknete meine Hände ab und beschloss, dass es einen sehr guten Grund geben könnte für all das und wenn ich richtig lag, dass das sehr erfreulich war. Ich nahm also einen der Schwangerschaftstests heraus und machte mich ans Werk, es dauerte ein bisschen und dann... schwanger. Ich war schwanger. Im ersten Moment sog ich ein bisschen schockiert die Luft ein, ich hatte inzwischen schon so viele Tests gemacht, alle negativ, aber nun, nach ungefähr zwei Wochen, da war es, die Bestätigung, es hatte funktioniert. Ich würde Mutter werden und Logan Vater. Ich schüttelte den Kopf, ich wusste gar nicht, wie mir bekam, denn es fühlte sich alles noch so unwirklich an, aber meine erste Reaktion war einfach sofort ein Selfie mit meinem positiven Schwangerschaftstest in der Hand zu machen und das Bild sofort Logan zu schicken, dann auch an Anthony und Gilbert, bevor ich ihn schnell in meine Handtasche gab. Ich machte mich dann auch wieder präsentierbar, ein breites Lächeln im Gesicht, gegen das ich gar nichts tun konnte, ganz egal was sonst gerade war, und steuerte dann in die Küche. Kaum sah ich Charlie, konnte ich mich auch schon gar nicht mehr zurückhalten, sie musste die erste sein, der ich das sagte. Nun ich... ich hatte da so ein seltsames Gefühl und... ich bin schwanger!

#862 RE: Villa der Gotobeds von Libra 24.09.2021 11:33

avatar

Ich hatte das Geschirr in die Küche gebracht und es so eingeräumt wie Clara es gerne hatte, allerdings würde die es ja doch nur wieder umschlichten. Ich beließ es dabei und warf einen Blick in die Zukunft um eigentlich herauszufinden wie Eis bei Skye ankommen würde, aber ich stieß auf etwas ganz anderes und zog mich wieder zurück, soweit ich das eben konnte. Bald kam Skye zurück und ich wirkte nach außen hin sehr mit dem Gefrierschrank beschäftigt, doch drehte mich natürlich gleich zu ihr um, als sie sprach. Auch wenn ich es schon gesehen hatte, so begann ich zu strahlen, denn das war etwas was skye so unbedingt gewollt hatte, dass es also geklappt hatte war wunderbar. Oh Liebes, das ist ja wunderbar zu hören. Glückwunsch Mama. Ich trat zu ihr und schloss sie sanft in meine Arme.

#863 RE: Villa der Gotobeds von Skye Parker 24.09.2021 14:14

avatar

Kurz beantwortete ich noch die Nachrichten, die Aufregung war groß, ich war mir ziemlich sicher, Logan war jetzt schon längst am vorbereiten, bevor ich Charlie's Strahlen auch schon sah und in ihre Arme empfangen wurde. Danke, es fühlt sich noch überhaupt nicht real an. Ich weiß gar nicht, wie ich mich fühlen soll, aber ich bin einfach sehr, sehr glücklich., bedankte ich mich und legte auch meine Arme um sie, während ich leise lachte, Meine Brüder können es auch kaum fassen.

#864 RE: Villa der Gotobeds von Libra 24.09.2021 15:45

avatar

Das ist das wichtigste, ich weiß einfach, dass du das gabz hervorragend machen wirst. Ich strich Skye über den Rücken und freute mich wirklich mit ihr über das Leben, das in ihr heranwuchs, künstlich geformt nach dem perfekten Abbild eines Menschen hin oder her, es würde Skyes Kind sein. Ich möchte hoffen auch deine Brüder freuen sich sehr?

#865 RE: Villa der Gotobeds von Skye Parker 24.09.2021 18:47

avatar

Oh, ja das hoffe ich auch wirklich., sagte ich beinahe etwas überrascht und drückte mich noch ein wenig an Charlie, als ob sie mir die Sicherheit geben konnte, das auch wirklich alles schaffen zu können, ich war schon sehr gespannt, es war immerhin nicht so, als hätte ich das schon einmal durchlebt, aber in Charlie's Armen, wie beim Tanzen auch schon, fühlte ich mich sowieso, als ob ich alles schaffen könnte. Oja, Gil war sehr begeistert, ich glaube Ant ist noch im Schock., sagte ich und kicherte, Logan freut sich auch, auf seine Art, denke ich.

#866 RE: Villa der Gotobeds von Libra 25.09.2021 07:06

avatar

Man kann ihn durchaus verstehen, immerhin bekommt seine kleine Schwester ein Kind. Anthony hatte sowieso sehr viel ernster und auch vernünftiger gewirkt als auf jedenfall sein Bruder Gilbert, ich wunderte mich also wenig was seine Reaktion betraf. Du wirst es kaum glauben, nicht so wenig wie er, aber doch, selbst Logan hat Gefühle. Ich kicherte beinahe schellmisch, als ich das sagte, denn glauben würde es Logan einem nie, wenn man ihn das offenbarte.

#867 RE: Villa der Gotobeds von Skye Parker 25.09.2021 12:28

avatar

Oja, alles so aufregend., sagte ich und seufzte, ich wusste gar nicht, wie mir bekam, Ich denke, ich werde es erstmal nicht groß rausposaunen, aber ich hoffe natürlich, es klappt alles, wie es soll. Es gab nun so viel zu beachten, allerdings bezweifelte ich, dass mich Logan da nicht sehr, sehr, sehr ausführlich informieren würde. Ich lachte über Charlies Kichern und grinste dann breit. Ach, ich weiß, er kann ein ganz schönes Sweetheart sein, wenn er möchte.

#868 RE: Villa der Gotobeds von Libra 25.09.2021 14:52

avatar

Danke, dass du es mir trotzdem gesagt hast. Ich fühlte mich geehrt, ich schien eine der ersten und wenigen Personen zu sein, denen Skye überhaupt Bescheid gegeben hatte. Ich selbst hatte nie Kinder gehabt, nicht, weil ich nicht gewollt hätte, sondern, weil ich zum einen nie genug Interesse an jemandem gehabt hatte um etwas in die Richtung zu unternehmen, und auch weil mein verstorbener Mann keine Kinder hatte haben wollen, adoptieren oder künstliche Befruchtung waren nicht in Frage gekommen. Und dann war er gestorben und ich hatte andere Dinge im Kopf gehabt, schließlich hatte ich ja auch Clara und Simon, das Interesse an eigenen Kindern außer den beiden war mit meiner Jugend verschwunden. Ich lächelte spitzbübisch und legte einen Finger an meine Lippen. Aber sag ihm das bloß nicht.

#869 RE: Villa der Gotobeds von Skye Parker 25.09.2021 15:26

avatar

Es kam mir nicht einmal in den Sinn, das nicht zu tun., sagte ich mit einem sanften Lächeln, ansonsten würde es erst einmal bei meiner Familie und meinem Co-Parent bleiben, es konnte ja noch viel passieren und ich war froh, wenn alles gut klappen würde. Allerdings brachte mich das auch zu etwas, was ich fragen wollte, bevor ich noch weitersprach, wenn ich schon diese große Ankündigung machte. Oja, apropos etwas, für das Logan eher wenig gutheißen wird..., deutete ich an, denn Logan fand das sicherlich unnötig, und kicherte, bevor ich tatsächlich ein wenig ernster wurde, aber noch immer mit einem sanften Lächeln, Aber ich wollte dich fragen, ob du, wenn denn alles klappt, Interesse hättest... die Patentante zu werden? Du musst jetzt noch nicht zu- oder absagen, ich wollte nur... ich dachte mir, wenn ich jemanden aussuchen würde, dann dich.

#870 RE: Villa der Gotobeds von Libra 25.09.2021 16:01

avatar

Skyes folgende Frage überraschte mich doch sehr, ich hatte nicht damit gerechnet, dass Skye so etwas im Sinn gehabt haben könnte ubd während ich mit ihr sprach bemühte ich mich sowieso meistens nicht zu sehr auf die Zukunft zu blicken, bei Skye machte es viel mehr Spaß überrascht zu werden. Wie jetzt auch. Ich begann allerdings sehr schnell breut zu lächeln und ergriff Skyes Hände mit meinen. Aber ich möchte gleich zusagen. Mit Freude will ich die Patentante für dieses Kind sein.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz