Seite 7 von 21
#91 RE: Siren's WG von Dantalion 29.10.2020 21:39

avatar

Arthur meinen vollen Namen sagen zu hören, den Namen der mir vertrauter war als mein bürgerlicher, sandte ein leichtes Schaudern meinen Rücken hinab. Ich strich mit einer Hand durch Arthurs Haare und spielte mit denen in seinem Nacken, ehe ich mich aufraffte und uns beide in eine aufrechtere Position brachte. Ich bin hier Sugar. Lass uns dich Nachhause bringen, okay?

#92 RE: Siren's WG von Siren 29.10.2020 22:09

avatar

Nun wo wir wieder aufrecht waren, bemerkte ich erst, wie sehr mein Körper begonnen hatte zu zittern, vermutlich vor Erschöpfung, während sich die dichten Pheromone aus der Luft langsam wieder zurückzogen. Ich sah mich um, die dunkle Straße auf einmal wieder präsent in meinem Kopf, in dem für kurze Zeit nichts außer Dantalion existiert hatte. Sollten wir nicht... die Polizei rufen, oder sowas?, nuschelte ich, noch etwas verwirrt, auch wenn diese die Überreste vermutlich spätestens auf der nächsten Patrouille sehen würden. Allerdings wurde ich sofort kreidebleich im Gesicht, als ich erst das ganze Blut bemerkte und ich spürte, wie mir deutlich schlecht wurde. Ich hatte so etwas noch nie gesehen, zumindest nicht wirklich.

#93 RE: Siren's WG von Dantalion 30.10.2020 07:21

avatar

Ich stand auf und zog Arthur mit hoch, eje ich die Arme um ihn schlang und sanft seine Sicht einschränkte. Scht, scht, sieh nicht hin Sugar, sieh nur mich an. Es wird schon jemand die Polizei rufen, aber umso mehr sollten wir hier verschwinden. Was würden die Leute sagen, wenn sie dich an einem Tatort in Begleitung eines Bösewichts sehen? Ich konnte einfach verschwinden, doch für Arthur, dessen Gesicht als Metamensch nicht bekannt war, war die Situation prekär.

#94 RE: Siren's WG von Siren 30.10.2020 22:55

avatar

Erleichtert davon, dass Dantalion das Denken und auch in gewisser Weise das Bewegen für mich übernahm, nickte ich einfach nur schwach, mein Gesicht noch immer bleich. Natürlich hatte er recht, ich sollte mich da lieber nicht so sehen lassen, besonders nicht in der jetzigen Verfassung, wer wusste schon, wann ich wieder die Kontrolle verlieren würde. Es war seltsam, ich fühlte mich schrecklich, aber irgendwie... frei? Ich würde später darüber nachdenken, jetzt erst einmal, wollte ich einfach nur weg. O-Okay, ja., sagte ich und schluckte, während ich versuchte nur zu Dantalion zu sehen, B-Bitte, b-bring mich einfach n-nachhause.

#95 RE: Siren's WG von Dantalion 30.10.2020 23:14

avatar

Ich küsste Arthur zart auf die Wange und leitete ihn dann aus der Gasse hinaus und um die Ecke, nun war es nicht mehr weit bis zur Haustür und der Wohnung. Hoffen wir mal, dass mich die Zwillinge nicht ermorden dafür, dass dir was passiert ist. Ich versuchte die Stimmung etwas aufzuheitern, während ich selbst auch mühe hatte nicht meine Füße nachzuschleifen. Meine Kräfte in größerem Rahmen einzusetzen war anstrengend, dann kamen noch die späte Stunde und all die Aufregung und Gefühle dazu. Keine tolle Kombo.

#96 RE: Siren's WG von Siren 30.10.2020 23:18

avatar

Ich glaube, wenn sind sie dir eher dankbar., meinte ich, auch wenn ich nicht glaubte, dass sie noch wach waren. Ich wusste nicht genau, wie viel Zeit vergangen war, es fühlte sich unendlich und viel zu kurz gleichzeitig an, allerdings wirkte es doch schon sehr spät nachts, besonders nach- was auch immer passiert war, nachdem ich zusammengesackt war. Wir kamen also vor der Haustür an, wo ich zögerlich nach meinem Schlüssel suchte, mich dann aber mit ihm in der Hand zu Dantalion umdrehte und hoffnungsvoll, wenn auch noch immer erschüttert, fragte, B-Bleibst du heute Nacht bei mir?

#97 RE: Siren's WG von Dantalion 30.10.2020 23:23

avatar

Sicher, dass sie nicht erst handeln und dann Fragen stellen? Ich grinste sacht und beobachtete sorgfältig wie Arthur sich machte, für den Fall, dass er Hilfe brauchte, auch wenn er sich auf den Füßen zu halten schien, wenn auch nur gerade so. Ich sah Arthur nur leicht Überrascht an und lächelte dann, mit einer Hand strich ich sanft über seine Wange. Wenn du das willst natürlich Darling.

#98 RE: Siren's WG von Siren 31.10.2020 12:42

avatar

Ich nickte zögerlich, alleine die Vorstellung gerade alleine zu sein, oder einfach nur weg von Dantalion, war gerade einfach zu viel für mich. Erschöpfung war in all meinen Gliedern zu spüren, auch wenn ich eine seltsame Energie verspürte, die mich an etwas erinnerte, nur war mein Gehirn noch zu erschöpft, um irgendetwas davon zu verarbeiten. Ich will nicht alleine sein., flüsterte ich dann, bevor ein leises Schluchzen sich wieder in meiner Kehle hocharbeitete, meine Hände mit dem Schlüssel begannen zu zittern, Es ist- Ich spüre seine Hände noch auf mir.

#99 RE: Siren's WG von Dantalion 31.10.2020 16:27

avatar

Ich zögerte kurz, unsicher ob meine nächste Aktion die passendste sein würde, doch zog dann Arthur in meine Arme und drückte ihn fest an meine Brust. Hey, ist okay, ich bleibe bei dir. Der Kerl wird dir nie wieder etwas tun. Das konnte er ja auch nicht, ich bezweifelte, dass ihn sogar jemand der die Toten wieder aufwecken konnte erneut aufbekommen würde. Es wird alles gut, ja? Alles wird gut Hun.

#100 RE: Siren's WG von Siren 31.10.2020 19:24

avatar

O-Okay, danke., murmelte ich, auch wenn ich wusste, dass noch lange nicht alles gut war, so wie ich mich fühlte, aber trotzdem konnte ich mir hier wenigstens an Dantalion festhalten und die Welt um uns herum einmal ein wenig vergessen. Ich schniefte leise, bevor ich schließlich richtig zu zittern begann, sei es vor Kälte oder aus anderen Gründen und daraufhin leise sagte, Können wir einfach in mein Zimmer und uns unter den Decken verstecken?

#101 RE: Siren's WG von Dantalion 31.10.2020 19:33

avatar

Natürlich Sugarcube. Komm, gehen wir hinein, ja? Ich nahm Arthur seinen Schlüssel ab und ließ uns erst ins Haus und dann ins Loft, wobei ich den jungen Mann mit einem Arm um seinen Schultern mit mir mit führte. Der restliche Weg zu seinem Zimmer war auch nicht mehr weit, doch mir fiel wieder ein, dass ich voll Blut war. Vielleicht ist es besser wenn ich mich rasch wasche Babygirl, ist das okay?

#102 RE: Siren's WG von Siren 31.10.2020 19:38

avatar

Stumm ließ ich mich einfach von Dantalion führen, ich war wirklich außergewöhnlich ruhig, ich spielte nicht einmal mit meinen Fingern herum, wie ich es sonst meistens tat, ich war einfach noch zu sehr im Schock. Ich fühlte mich dreckig, benutzt und einfach nur falsch, auch wenn ich gleichzeitig immer wieder daran denken musste, dass ich Dantalion geküsst hatte. Eigentlich er mich, aber es war trotzdem mein erster Kuss gewesen und auch das hatte ich noch immer nicht so ganz verarbeitet, genauso wenig wie die drei wichtigen Worte, die ich zu Dantalion vor lauter Überforderung gesagt hatte, auch wenn sie deswegen nicht weniger ehrlich gemeint waren. Kann ich mitkommen? Ich möchte nicht alleine sein...

#103 RE: Siren's WG von Dantalion 31.10.2020 19:47

avatar

Natürlich Buttons, komm nur mit, vielleicht solltest du dich auch ein bisschen waschen, ja? Sanft zog ich Arthur zum Bad und schloss dann den Vorhang hinter uns, nur um sicher zu gehen. Kann ich mir von dir Klamotten ausleihen Darling?

#104 RE: Siren's WG von Siren 01.11.2020 00:27

avatar

J-Ja., stimmte ich zu, denn es war bestimmt gar keine so schlechte Idee, ich fühlte mich dreckig, außerdem klebte noch etwas Blut unter meiner Nase und überall dort, wo ich Dantalion berührt hatte und mir wurde immer wieder ein wenig schlecht, aber ich ließ mich einfach ins Bad ziehen, von denen jedes Zimmer zum Glück eines hatte. Ja., antwortete ich wieder, bevor ich schwach lächelte, Aber ich weiß nicht, ob ich etwas habe, was dir auch wirklich gefällt.

#105 RE: Siren's WG von Dantalion 01.11.2020 11:06

avatar

Ich werde es für heute ertragen, dir zur liebe. Ich zwinkerte Arthur zu und begann dann meine Kleidung abzustreifen, wobei ich meine Unterwäsche aber anließ, denn erstens war sie nicht dreckig und zweitens wollte ich nicht, dass es Arthur heute vielleicht unangenehm wurde. Ich würde mich mit einem Waschlappen zufrieden geben, den ich befeuchtete und damit begann das nun getrocknete Blut von meiner Haut zu wischen. Schaffst du das alleine Doll?

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz