Seite 6 von 15
#76 RE: Vanirs Apartment von Birdie 12.04.2021 20:48

avatar

"Und wie sie das sind!", antwortete ich überzeugt, ich war mir absolut sicher, dass mein Prinz nichts als die vollkommene Wahrheit erzählt hatte. Daraufhin grinste ich und begann, davon zu erzählen, wie Bailey ein wundervoll tolles Prinzessinnenkleid für mich gemacht hatte.

#77 RE: Vanirs Apartment von Vanir 19.04.2021 09:56

avatar

"Das ist ja großartig! Du siehst wunderschön aus, kleine Prinzessin. Du bist die schönste Prinzessin der Welt", antwortete ich dann und hob die Arme. Allerdings sah ich unwissend und ein wenig angewidert zu mir herab, als die Kleine mich auch noch umarmte. Patton mochte das ja, aber mit Kindern konnte ich nicht ganz so viel anfangen. "Möchtest du vielleicht eine heiße Schokolade und einen Film ansehen oder so?", wollte ich wissen. Statt mich zu nerven wäre das wirklich gut. Ich muss mir wirklich was ausdenken, wie ich sie ruhig stellen kann, ohne das Patton wütend wird, bis ich nicht mehr babysitten muss. Ich bin doch kein Babysitter, verdammt nochmal!

#78 RE: Vanirs Apartment von Birdie 21.04.2021 18:02

avatar

Glücklich strahlte ich ihn an. Wer hätte gedacht, dass der böse Onkel Vanir so lieb zu mir sein könnte? Das musste ich unbedingt Daddy Patton erzählen, sobald ich die Möglichkeit dazu hatte. "Au ja! So richtig schön mit Schlagsahne und Marshmallows!", jubelte ich dann, "und nicht nur einen Film, sondern ganz viele Disney-Filme!"

#79 RE: Vanirs Apartment von Vanir 21.04.2021 18:04

avatar

Zu meinem Glück musste ich jetzt nur alles vorbereiten. Ich schaltete meinen Computer an und stellte fix aus den Raubkopien von Disney Filmen, die ich besaß, eine kleine Playlist zusammen, sodass sie über ein paar Stunden beschäftigt sein sollte. Der heiße Kakao war auch bereits fertig. Als erstes in der Playlist stand "Rapunzel - neu verföhnt" und danach beide Teile von Disneys "Frozen". Das sollte sie lange genug beschäftigen.

#80 RE: Vanirs Apartment von Birdie 21.04.2021 18:06

avatar

Schon bald hatte ich meinen Kakao, er Verband seinen Computer noch mit dem Fernseher. In eine kuschelige Decke eungemummelt, mit frischen Popcorn, die er schon bald danach rein stellte, startete "Rapunzel - neu verföhnt". Es war einer meiner Lieblingsfilme von Disney. Gebannt starrte ich auf den Bildschirm und sah den Film an, als dieser begann.

#81 RE: Vanirs Apartment von Vanir 21.04.2021 18:09

avatar

Als sie eindeutig beschäftigt war, grinste ich leicht. Das war perfekt, vielleicht konnte ich die Zeit auch nutzen, und ein paar Leute draußen quälen. "Ich muss noch was erledigen, Schätzchen. Bis nachher. Und sei ja brav." Damit verließ ich das Apartment und nahm auf dem Weg nach noch ein paar Puppen mit. Das würde ein Spaß werden!

=> Das Einkaufszentrum

#82 RE: Vanirs Apartment von Birdie 29.04.2021 21:24

avatar

Ich musste Vanir echt öfter um eine heiße Schokolade bitten, es schmeckte so lecker. Die Filme waren auch super spannend. Beim Fimle schauen war ich so von diesen eingenommen, dass ich gsr nicht mitbekam, dass Vanir nach der Bitte, brav zu sein, wirklich gegangen war.

#83 RE: Vanirs Apartment von Vanir 03.05.2021 10:26

avatar

Als ich nach Hause kam, war der Marathon mit Disney-Filmen bereits aus war, Ally jedoch war auf dem Sofa mittlerweile eingeschlafen. Leise seufzte ich, was machte dieses kleine Ding nur mit mir? Alle Kinder waren mir zuwider, doch ihr konnte ich kein Haar krümmen. Irgendwie hatte ich sie tatsächlich lieb gewonnen, auch wenn ich sie nicht die ganze Zeit an der Backe haben wollte. Vorsichtig hob ich sie hoch und brachte sie erst einmal ins Bett, ehe ich mir neue Sachen anzog und mich danach selbst ins Bett begab.

#84 RE: Vanirs Apartment von Sentiments 03.05.2021 11:39

Nachdem die Fahrt recht langsam voran ging, da die Stadt wieder voll war, kam ich bei Vanir an und stieg aus. Richtete meine Sachen, die knitterten in dem Auto immer so, und das, obwohl man nicht mal selbst fahren musste.
Wenig später betätigte ich die Klingel, und wartete das Vanur mich rein ließ.

#85 RE: Vanirs Apartment von Birdie 03.05.2021 11:58

avatar

Es war Mittag, das Läuten der Türklingel hatte mich aufgeweckt. Ein Blick in Onkel Vanirs Schlafzimmer, er rührte sich nicht, zeigte mir, dass er noch schlief, weshalb ich dann beschloss, dass ich wohl die Tür aufmachen. Damit tapste ich zur Tür und musste mich ganz doll strecken, um die Tür aufzumachen, und sah unsicher zu dem fremden Mann hoch. "Wer bist du? Kennst du Onkel Vanir?", wollte ich dann unsicher wissen und sah mit großen Augen zu ihm hoch.

#86 RE: Vanirs Apartment von Sentiments 03.05.2021 17:06

War dieser Trottel, etwa nichmal zuhause ? Der hatte echt Nerven. Als dann doch plötzlich die Tür aufging und ein kleines Mädchen vor mir stand, musste ich lächeln. Die war ja wirklich Zucker. Hallo, Christian ist mein Name. Ich war mit deinem Onkel verabredet ja, wegen der Stelle als Babysitter für dich? lächelte ich, denn ich nahm an das das kleine Püppchen hier, Ally war, zumindest sah sie aus, wie auf dem Bild.
Ist er nicht zuhause? wollte ich dann wissen, dafür würd ich ihm in den Hintern treten. Kein verlass auf diese Spielzeugpuppe.

#87 RE: Vanirs Apartment von Birdie 03.05.2021 21:30

avatar

Unsicher sah ich zu dem Mann hoch. Federn wuchsen in meinen Haaren und auf meinen Handrücken. "I-ich bin Ally", stellte ich mich dann vor und löste mich von der Tür, um ihn rein zu lassen, "Wenn das so ist, komm rein. Onkel Vanir schläft noch. Ich hab schon geschlafen, als er nach Hause kam. Von einer Anzeige weiß ich nicht. Ich kann noch gar nicht lesen, aber vielleicht hat Onkel Vanir eine geschrieben."

#88 RE: Vanirs Apartment von Vanir 03.05.2021 21:32

avatar

Das Klingeln hatte ich auch gehört, doch ich rührte mich nicht. Ich wollte einfach nicht aufstehen, besonders nicht, weil ich wusste, dass es Mr. "Verständnis-für-alles" war, und auf ihn hatte ich gerade absolut kein Bock. So blieb ich leise liegen und sah auf mein Intercom, dort war bereits von Jinder wieder eine neue Nachricht von Skye. Somit begann ich, ihr zu antworten, statt aufzustehen, Ally würde ihn schon kennen lernen. Falls was wäre, könnte ich ja noch aufstehen.

#89 RE: Vanirs Apartment von Sentiments 03.05.2021 21:52

Ich lächelte warm, die kleine war so süß. Wuchsen ihr Federn , sie,war ein Meta, aber das stand ja schon, in der Anzeige. Sie wirkte aufgeregt, vielleicht sogar ängstlich, ihre Gefühle konnte ich nicht wo recht deuten, aber ich spürte sie deutlich.
Danke, Prinzessin. sagte ich als sie mich rei gelassen hatte, kurz darauf vibriert mein Handy, und ich nahm dieses, eine Nachricht von Charlie, die mich beinah hätte aufschreien lassen, ich schrieb ihr schnell zurück, ehe mich wieder jungen Dame zuwante.

#90 RE: Vanirs Apartment von Birdie 03.05.2021 23:20

avatar

Ich schon nach ihm die Tür wieder zu und lächelte verlegen zu ihm hoch. Er war noch immer total freundlich, obwohl er die Federn sicherlich deutlich gesehen hatte. "Was machst du da?", wollte ich dann neugierig wissen, "und stört es dich gar nicht, dass ich ein Meta bin?" Mit großen Augen hatte ich ihm dabei zugesehen, was er gemacht hatte.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz