Seite 4 von 8
#46 RE: Inneres Zentrum von Vanir 08.09.2021 21:57

avatar

Ich war vollkommen auf die Zwillinge fixiert, sodass ich nicht bemerkte, dass nun wirklich zwei Gäste kamen, die eigentlich auch interessant für mich sein durften. "Da! Seht ihr, da ist es! Beinahe!", rief ich aus, zeigte auf die beiden mit einem meiner behandschuhten Zeigefinger und grinste die beiden dann breit an. Weiter kommen sollte ich allerdings nicht.
Empört sah ich sie an und schnappte nach Luft, als sich eine Frau mit bunten Haaren (Ghost Evolution) mir in den Weg stellte. "Seltsam, dass das ausgerechnet eine Möchtegern-Heldin sagt... Was soll das werden? Willst du dein Gewissen beruhigen und bildet dir ein, wenigstens irgendjemand retten zu können?", schoss ich zurück, nun vollkommen auf sie fixiert.

#47 RE: Inneres Zentrum von Joyce und Jocelyn Heracim 08.09.2021 22:08

avatar

Ich war mir sicher, dass Vanir kein Halten mehr kennen würde, wenn es so weiter ging, und es würde sehr unangenehm werden. Gibt es einen Fluchtweg? In jedem Fall wäre es kaum möglich, abzubauen. Er wird uns sicher den Fluchtweg abschneiden. Wir haben keine Chance, abzuhauen. Mit Namiras Auftauchen hatte ich allerdings gar nicht gerechnet.
Meine Augen weiteten sich überrascht, als sich plötzlich eine bekannte Stimme einmischte, es war Namira, und sie gleich gegen Vanir anging. Glücklicher Als jetzt, sie zu sehen, würde ich wohl kaum sein können. "Namira, was...", kam es leise von meinen Lippen. Allerdings hatten wir jetzt eine Chance, so davon zu kommen.

#48 RE: Inneres Zentrum von Invisible Shadow 08.09.2021 22:14

Damit stand wohl unser Plan und ich nickte ihr fest zu. Als sie nun begann, diesen umzusetzen, konzentrierte ich mich einen Moment, um meine Fähigkeit zu aktivieren. Langsam wurde ich durchscheinend, ehe ich komplett unsichtbar war, den Stein verbarg ich gut, denn sonst konnte er mich vielleicht sehen.
Als ich mich dann, möglichst leise, in Bewegung setzte, raste mein Puls förmlich. Bitte lass es gut gehen, lass es einfach gut gehen. Adrenalin rauschte durch meine Adern und ich schluckte leicht, es schien zu funktionieren, Vanir abzulenken. Sehr gut sogar, sein armes Ego hatte durch Namira wohl etwas abbekommen.
Es dauerte kurz, ehe ich mich hinter ihm in Position gebracht hatte, die Hand mit dem Stein erhob und... Zuschlug. Das erste Mal brachte ihn auf die Knie, der zweite Schlag brachte ihn zu Boden und der dritte Schlag ging direkt auf seine Maske. Ein leises Knacken war zu hören, ein leichter Riss war wenig später zu sehen und Vanir blieb regungslos liegen. Mein Körper flimmerte und wurde mit einem Schlag wieder sichtbar, während ich den Stein sinken, Dann fallen ließ.
"Heilige... Es hat geklappt... Wir haben Vanir ausgeknockt", brachte ich heraus, meine Stimme überschlug sich fast. Ich fühlte mich völlig überdreht, glücklich, dass wir den beiden hatten helfen können. Allerdings... Sollten wir wohl eher schnell hier weg.

#49 RE: Inneres Zentrum von Ghost Evolution 08.09.2021 22:28

avatar

Das hat mit Beruhigung des Gewissens nichts zu tun mein Bester. Ich hab nur wenig Lust das du meinen Freunden hier etwas tust. Ich kann sie echt gut leiden und DICH eben nicht. DU bist einfach nur lästig, nervig und hast ein Ego das echt Mal einen Arschtritt gebrauchen könnte., machte ich einfach weiter und ging dabei weiter auf sie zu bis ich mich zwischen ihn und die Zwillinge stellen konnte. Ich wusste das ich mit dem Feuer spielte aber das war halt gerade nötig. Ich hörte wie Joyce leise meinen Namen sagte und grinste ihn über die Schulter hin weg leicht an.Hey Schätzchen. Wir reden gleich. Lass uns erst die Nervensäge los werden.
Mein Blick ging dann wieder zu Vanir und ich bekam noch mit wie Gelion in niederschlug. Er musste gleich drei Mal zu schlagen aber dann blieb Vanir regungslos liegen. Super gemacht Geli., lobte ich ihn grinsend. Aber ja wir sollten lieber schnell weg. Mit ihm wenn er wütend ist wollen wir uns glaube ich nicht anlegen. Mit den Worten schnappte ich mir die Hand eines der Zwillinge, erwischte dabei die von Joyce und zog ihn mit. Schön aneinander festhalten es soll ja keiner verloren gehen!, rief ich währenddessen und schnappte mir im Vorbeigehen auch die Hand von Gelionund fing dann an zu laufen.

#50 RE: Inneres Zentrum von Vanir 09.09.2021 21:30

avatar

Alles, was Sie gerade sagte, machte mich unglaublich wütend. Doch um wirklich etwas zu tun, war keine Zeit mehr. Ich bemerkte die Person hinter mir, als mich der erste, harte Schlag traf, der mich ins Taumeln brachte und mich dann in die Knie sacken ließ. Der Angreifer wurde sichtbar, die Angreifern, es handelte sich um dieses verfluchte Schweinchen Rosa, spielte sich nun als Star und als Heldin auf. Kurz darauf kam der zweite Schlag, und der dritte ging auf meine Maske. Schmerz durchzuckte meinen ganzen Körper und entlockte mir einen Aufschrei, ehe ich bereits wenig später das Bewusstsein verlor.

#51 RE: Inneres Zentrum von Joyce und Jocelyn Heracim 09.09.2021 21:35

avatar

Invisible Shadow, sie war erst vor kurzem als Held aufgetreten und neu im Musik-Business als Pink G.R.L., hatte Bruderherz auch einen Korb gegeben, tauchte plötzlich auf, darin bestand also ihre Fähigkeit. Einen Moment sah ich geschockt auf den bewusstlos Vanir, sein Schrei, er hatte Schmerzen verdient, hatte mich gefreut. Als sie Joy's Hand schnappte, schnappte er sich meine, und ich die unserer Heldin des Tages. Damit setzten wir uns Hand in Hand in Bewegung, um von hier weg zu kommen.
Ich war überrascht, ausgerechnet jemanden wie Pink G.R.L. Hier zu sehen, jedoch war das gerade nicht so wichtig. Viel eher mussten wir hier weg, und ich war so ziemlich sprachlos durch eine Mischung aus Schock und Überraschung. Namira schnappte sich gleich meine Hand, ich Jocelyns und diese die von unserer Heldin, ehe wir erstmal Hand in Hand von hier abhauten. Vanir wollte ich definitiv nicht wütend erleben.

#52 RE: Inneres Zentrum von Invisible Shadow 09.09.2021 21:37

Ein schwaches Grinsen huschte über meine Lippen und atemlos sah ich die drei an. Erst jetzt erkannte ich in dem Kerl Joyce Heracim wieder, von dem ich über Jinder belästigt worden war. Das allerdings war gerade weniger wichtig, Hauptsache wir kamen hier weg. Die Frau (Jocelyn) und Namira hatten sich jeweils eine meiner Hände geschnappt, sofort lief ich hinter den beiden her. "Den will ich sicher nicht wütend erleben...", murmelte ich.

#53 RE: Inneres Zentrum von Ghost Evolution 09.09.2021 21:52

avatar

Wir bildeten eine lange Schlange so wie wir hier alle vier Hand in Hand hintereinander her liefen und ich zog die anderen einige Straßen lang hinter mir her bis ich sicher war das man der Abstand reichte und Vanir uns so schnell nicht finden würde. Das war doch Mal was.......So kann man einen Shoppingtrip auch beenden auch wenn ich anders eindeutig vorziehe., meinte ich grinsend um der ganzen Sache etwas die Härte zu nehmen war das nun ja doch nicht ohne gewesen. Geli, Süße. Du warst genial. Ohne dich hätte das nicht geklappt., lobte ich meinen rosa-haarigen Kumpel und sah dann wieder zu den Zwillingen. Diesmal eine Spur besorgt und mein Blick ging aufmerksam ihre Körper entlang ob sie verletzt waren aber ich konnte nichts dergleichen entdecken. Sie scheinen unverletzt. Dann kamen wir wohl noch rechtzeitig vorbei. Dieser Umstand stimmte mich froh und ich grinste wieder leicht nach dieser Feststellung. Also bisher sehen wir uns immer nur wenn irgendwas los ist. Daran sollten wir wirklich arbeiten. Ich hab ja nichts gegen aufregende Treffen aber dann doch bitte aufregend im guten Sinne.

#54 RE: Inneres Zentrum von Joyce und Jocelyn Heracim 10.09.2021 14:38

avatar

Je mehr wir diesen Ort hinter uns ließen, desto mehr konnte ich mich wieder entspannen und atmete erleichtert aus. "Ich hatte auch nicht das Bedürfnis, dass wir uns ausgerechnet so wiedersehen, oder Vanir überhaupt noch einmal zu sehen, also ja, wir sollten dringend daran arbeiten", gab ich zurück. Meine Stimme klang immer noch recht angespannt, ehe ich tief durchatmete und Joy einmal auf die Schulter boxte, damit dieser sich nicht wieder in Erinnerungen verlieren würde. Dankbar und respektvoll nickte ich der Pinkhaarigen zu, nicht jeder hatte so viel Mumm, jemanden wie Vanir nieder zu schlagen.
Es war gut, dass mir mein Schwesterherz gegen die Schulter boxte, denn das sorgte dafür, dass ich im Hier und jetzt blieb, statt wieder in die Erinnerungen an damals abzudriften. Ich wusste, dass Vanir die Macht hatte, mich wirklich zu zerstören, sollte er mich jemals wieder in die Finger bekommen. Doch dank den beiden war das nicht passiert. Namiras Aussage brachte mich zum Grinsen. "Ich hätte dich lieber mal für mich allein, mit Vanir will ich nicht dauernd deine Aufmerksamkeit teilen müssen", scherzte ich, ehe ich mich an Pink G.R.L. wandte: "Ich muss sagen, du gefällst mir immer besser, Liebes."

#55 RE: Inneres Zentrum von Invisible Shadow 10.09.2021 14:46

Meine Wangen wurden leicht rot, als Namira sich an mich wandte und mir sagte, dass wir das ohne mich gar nicht hätten machen können. Leicht wank ich ab, denn ohne ihre gute Ablenkung hätte mich Vanir doch bestimmt bemerkt. Ich hatte eine solche Angst gehabt, doch es wäre falsch gewesen, einfach abzuhauen, zudem war ich ja nicht ganz alleine gegen Vanir gewesen. "Ohne dich aber auch nicht. Ohne die gute Ablenkung wäre es bestimmt schief gegangen... sont hätte er mich bestimmt bemerkt", gab ich aufrichtig zurück. Vanir war immerhin ein sehr unangenehmer, aber leider auch sehr starker Zeitgenosse... Ich erwiderte das Nicken der Weißhaarigen (Jocelyn) und errötete noch mehr, als ich Joyces Worte hörte. Um diesen Mist zu beenden, hatte ich eigentlich das Match aufgelöst. Fassungslos starrte ich ihn an.

#56 RE: Inneres Zentrum von Ghost Evolution 10.09.2021 15:44

avatar

Dann arbeiten wir einfach Mal dran und machen ein gemütliches Treffen aus ohne anderweitige Ablenkung., grinste ich Jocelyn an. Ich musste dann leicht lachen gab Joyce einen sanften Schubs gegen die Schulter. Das bekommen wir auch noch hin Sweetheart. Teilen liegt nämlich auch nicht unbedingt in meinem Interesse, besonders nicht mit Vanir. Ich sah dann aber zu Gelion und grinste ihn breit an bevor ich mich scherzhaft verbeugte. Zu meinem Part gehörte eben eine Spur Wahnsinn und Wagemut und damit konnte ich halt dienen.Ich tu was ich kann und natürlich bin ich stets zu Diensten. Als er wegen Joyce errötete wand ich mich zu diesem und schnipste ihm mit ernstem Gesicht gegen die Stirn. Böser Junge. Sie ist vergeben also sein ein braver Junge und lass das. Sie will nicht flirten. Außerdem .....wie kannst du mich nur so vernachlässigen., meinte ich ernst auch er n der letzte Satz gespielt schmollend rüber kam und ein Grinsen an meinen Mundwinkeln zupfte.

#57 RE: Inneres Zentrum von Joyce und Jocelyn Heracim 11.09.2021 21:59

avatar

Breit grinste zurück, als Namira mich angrinste. "Das kriegen wir irgendwie hin. Vielleicht kannst du ja morgen mal bei uns vorbei schauen? Das wäre schon mal weitaus entspannter", schlug ich grinsend vor, während ich immer wieder zu Joy sah. Mir war absolut klar, dass mein Bruderherz nur überspielte, wie er sich fühlte. Es war vermutlich besser, wenn wir erstmal nach Hause gehen würden, dort konnten wir uns beruhigen, dort fühlten wir uns am Ehesten sicher und wir würden sie nicht länger aufhalten. "Seid mir nicht böse, aber ich glaube... Wir gehen besser erstmal nach Hause...", meinte ich dann ehrlich, "außerdem wollen wir euch nicht länger als nötig aufhalten. Danke, dass ihr uns gerettet habt."
Ich rieb mir die Stirn und sah Namira gespielt enttäuscht an, ehe ich sie angrinste. "Oh glaub mir, dafür wird die Belohnung noch sehr viel besser, wenn du morgen mal vorbei kommst. Ich zeige dir mal, wie es sich anfühlt, wenn du meine ganze Aufmerksamkeit hast", grinste ich sie an. Es war wirklich süß, wie Pink G.R.L. errötete, aber leider würde ich bei ihr wohl wirklich nicht landen können. "Nach Hause gehen wäre eine gute Idee", stimmte ich zu, rieb meine zitternden Hände, "Aber... Kann ich davor noch ein Autogramm haben?" Fragend sah ich die Musikerin an.

#58 RE: Inneres Zentrum von Invisible Shadow 11.09.2021 22:05

Ich war Namira dankbar, dass sie so für mich eunsprang und Joyce noch einmal sagte, dass das hier nicht ging. Bei seiner frechen Antwort an Namira wurde ich allerdings noch roter und brauchte kurz, um mich zu beruhigen, war froh über den dann baldigen Themenwechsel. Sie wollten nach Hause, was ich keinem von beiden verübeln konnte.
Die Frage von Joyce ließ mich lächeln und ich zog eine Karte aus meiner Tasche, auf dem ich ihm eine Widmung, ich kannte ja seinen Namen. "Natürlich, hier bitte", antwortete ich dann und lächelte ihn freundlich an. Wenn er sein Verhalten bessern würde, könnte ich mich vielleicht auch wieder normal ihm gegenüber verhalten.

#59 RE: Inneres Zentrum von Ghost Evolution 11.09.2021 22:23

avatar

Morgen bei euch? Das klingt nach einem Plan. Schickt mir dann einfach eure Adresse dann komm ich morgen rum., grinste ich nachdem beide den Vorschlag machten. Und du kannst mir gerne zeigen wie das ist deine ganze Aufmerksamkeit zu haben. Das wolltest du ja eh noch tun. Und ich habe ja auch noch was zu tun. damit spielte ich auf die Jindernachrichten zwischen mit und Joyce an und zwinkerte ihm einmal frech zu. Süß wurde es dann aber als er Geli nach einem Autogramm fragte was er ihr auch gab. Das er fragte konnte ich verstehen wann bekam man auch schon die Chance eine Berühmtheit direkt danach zu fragen. Dann sehen wir uns morgen ihr zwei. Wir müssen auch weiter. Sind noch zum Essen verabredet und wenn ihr nochmal Hilfe braucht dann sagt einfach bescheid.

#60 RE: Inneres Zentrum von Joyce und Jocelyn Heracim 12.09.2021 16:59

avatar

Ein Lächeln legte sich erneut auf meine Lippen, als sie zu sagte und ihr Morgen offensichtlich passte. "Ich schick dir die dann", versprach ich dann sogleich, das konnte er auf jeden Fall eingach mir überlassen.
"Oh, dann freue ich mich schon sehr auf morgen!", grinste ich sie kurz an. Dennoch war ich heute erstmal froh, dann nach Hause zu kommen, dieser Tag war wohl erstmal gelaufen. "Bis morgen dann." Unter anderen Umständen hätte ich gern mehr geflirtet, aber heute... Gemeinsam machten wir uns auf den Heimweg.

=> Wohngebiete der Charaktere - Joy's und Jocelyns Häuschen

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz