Seite 8 von 8
#106 RE: Inneres Zentrum von Anthony Belware 24.04.2022 15:48

avatar

Gilbert begann zu lachen und ich warf Skye einen nicht sehr ernsten bösen Blick zu, den Feliciano ganz und gar übersah, stattdessen kicherte er leise und erfreut und wirkte insgesamt jetzt endlich wieder recht entspannt. Ja, fahren wir zurück. Gil, du fährst mit Skye. "Was?!" Ich will nichts hören, du hast uns vorhin fast umgebracht, du wirst zum Beifahrer degradiert. "Also fahre ich mit dir?" Mit großen, begeisterten Augen sah Feliciano zu mir hoch und mein Blick wurde deutlich weicher noch, als ich ihn ansah, während ich den wortreichen Protest meines Bruders ignorierte. Wenn es dir nichts ausmacht? "No! Ganz und gar nicht!"

#107 RE: Inneres Zentrum von Skye Parker 24.04.2022 16:40

avatar

Awww, sucks to be you, Brüderchen!, ärgerte ich Gilbert scherzhaft, aber niemand von uns wollte Anthony ernsthaft widersprechen, er hatte ja einerseits auch vollkommen recht und andererseits wollte ich die beiden einfach zu gerne gemeinsam auf einem Motorrad fahren sehen, das würde sicher mehr als nur entzückend sein. Also hängte ich mich bei Gilbert ein und zog ihn auch schon mit mir mit, meine Maschine stand sowieso keine drei Schritte entfernt und ich packte meinen Helm, um mir diesen wieder aufzusetzen, während ich Gilbert leicht mit dem Ellbogen in seine Seite stieß. Sind die beiden süß!

#108 RE: Inneres Zentrum von Anthony Belware 24.04.2022 18:12

avatar

"Oh armes großartiges Ich! So grausame Geschwister zu haben!" Gilbert ließ sich allerdings etwas zu bereitwillig von Skye mitziehen, als, dass seine Worte wahr sein könnten, auch zog er sich auch schon brav seinen Helm über und grinste Skye durch das geöffnete Visier breit an. "Und wie, da kriege ich ja gleich Karies." Ich ignroierte meine Geschwister, denn ich musste Feliciano auf das Motorrad helfen, beziehungsweise wollte wir beide, dass ich das tat, denn der kleinere Mann hatte zuvor schon bewiesen, dass er eigentlich keinerlei Hilfe dabei nötig hatte.

#109 RE: Inneres Zentrum von Skye Parker 24.04.2022 20:31

avatar

Scherzhaft genervt verdrehte ich die Augen und erlaubte mir einen kurzen Moment, indem ich Gilbert einfach nur sanft anlächelte. Die Momente, in denen wir ihn verloren geglaubt hatten, zogen kurz an mir vorbei und ich konnte nicht verhindern, als einfach nur glücklich zu sein darüber, dass wir ihn wiederhatten. Habt ihr es jetzt?, rief ich lachend zu Anthony und Feliciano hinüber, nachdem ich ihnen ihren Moment auch gegönnt hatte und schwang mich dann selber mit Elan auf mein Motorrad, wo ich dann wartete, dass Gilbert ebenfalls aufstieg und schon einmal den Motor startete.

#110 RE: Inneres Zentrum von Anthony Belware 24.04.2022 20:45

avatar

Ja doch! Ich ließ Felicianos Hand rasch wieder los, die ich nun schon viel zu lange gehalten hatte und schwang mich vor ihm auf das Motorrad. Kurz darauf fühlte ich schmale, aber nicht eben schwache Arme, die sich ohne Scham um meine Mitte schlangen und einen dünnen Körper, der sich warm an meinen breiten Rücken drückte. Ich lächelte leicht untwer meinem helm und startete das Motorrad, ehe ich auch schon los fuhr. Und wo bleibt ihr jetzt? Gilbert schwang sich rasch auch hinter Skye auf das Motorrad und klopfte ihr übertrieben auf die Schulter. "Fahr schon, sonst übernehme ich das Steuer!"

#111 RE: Inneres Zentrum von Skye Parker 24.04.2022 22:42

avatar

Hey!, rief ich Anthony protestierend nach und funkelte Gilbert dann scherzhaft an, Oh nein, wirst du nicht! Ich trat sofort fest aufs Gaspedal und machte eine enge Umdrehung, bevor ich uns direkt an die Fersen von Anthony und Feliciano heftete, Anthony fuhr wenigstens nicht ganz so wahnsinnig wie Gilbert, also konnten wir ein wenig gemütlicher zurück fahren, auch wenn ich mich durchaus hier und da von Gilbert zu Blödsinn anstiften ließ, aber dazu waren Geschwister schließlich da. Glücklich lachend oder grinsend bemerkte ich also gar nicht, wie schnell die Fahrt wieder zurück nachhause verging.

return Wohngebiete der Charaktere » Apartment der Belwares

#112 RE: Inneres Zentrum von Anthony Belware 25.04.2022 09:19

avatar

"Just you wait!" Die Fahrt zurück war wesentlich weniger halsbrecherisch, als bei der hierher, aber trotzdem brachten sich Gilbert und Skye immer wieder fast in Gefahr, weil ihnen dumme Ideen kamen, doch Feliciano lachte hinter mir und auch Gilbert und Skye lachten, weshalb ich mir kaum große Sorgen machen konnte, irgendwann stimmte nämich auch ich leise mit ein.
(Wohngebiete der Charaktere » Apartment der Belwares)

#113 RE: Inneres Zentrum von Spiderman 03.08.2022 22:26

avatar

cf: Der Untergrund » Villains HQ » Die Zellen

Locker schwang ich mich und den Agenten nach draußen, über die Dächer der vorher noch flacheren und dann immer höher werdenden Häuser. Im Gegensatz zu den meisten anderen Menschen schrie er dabei nicht panisch in mein Ohr oder hielt sich kaum fest, was eigentlich recht angenehm war. Soll ich Sie ins Krankenhaus bringen, Sir?, fragte ich nach, als wir uns langsam dem Zentrum näherten, Sie sehen nämlich gar nicht gut aus, Sir. Ich habe leider keine Heilungsfähigkeiten, ich bin immerhin... Spiderman. Voller Stolz erwähnte ich gleich nochmal meinen offiziellen Heldennamen. Dein freundlicher Spiderman aus der Nachbarschaft!

#114 RE: Inneres Zentrum von Anthony Belware 04.08.2022 12:55

avatar

Ich beschloss, dass meine Einschätzung der Kraft des jungen Helden, auf dessen Halt ich gerade voll vertraute, gut genug war und ich keine Sorge haben musste fallen gelassen zu werden. Am liebsten hätte ich jetzt einfach die Augen geschlossen und hätte geschlafen, mein leerer Magen und meine Verletzungen kosteten mich zu viel Energie. Ich brauchte dadurch etwas zu lange um dem Helden, Spiderman, wie er noch einmal wiederholte, zu antworten, es waren nur ein paar Sekunden, aber es war mir doch sehr unangenehm. Ja... gute Idee. Medizinische Unterstützung wäre hilfreich. Ich schwieg kurz und sah recht unbeeindruckt zum weit unter uns dahin fliegenden Boden hinab. Zum einen, weil ich gelernt hatte Überraschung und dergleichen zu unterdrücken, aber auch weil ich einfach zu fertig war um mir Gedanken darum zu machen wie weit oben wir gerade waren. Spar dir übrigens das Sir, Anthony reicht.

#115 RE: Inneres Zentrum von Spiderman 06.08.2022 00:04

avatar

Sofort wechselte ich leicht den Kurs, indem ich uns um das nächste Hochhaus schwang, quer durch die Luft und um die nächste Straßenecke, um dann direkt auf das Krankenhaus zuzusteuern. Es war zum Glück bei unserer Geschwindigkeit und in freier Luftlinie schnell zu erreichen. Ich bringe Sie sicher dorthin., sicherte ich dem Agenten auch gleich zu, bevor ich mich ordentlich zu verhaspeln begann, Kein Problem, Sir... entschuldigen Sie- Du- Anthony. Leichte Röte stieg unter meiner Maske zum Glück nicht sichtbar in meine Wangen und ich hustete verlegen, während wir uns zum nächsten Gebäude direkt neben uns schwangen, dem Krankenhaus.

tbc: Das Krankenhaus

#116 RE: Inneres Zentrum von Anthony Belware 06.08.2022 11:40

avatar

Müde blinzelnd hörte ich dem Jungen zu, wie er offenbar höchst verlegen wurde, da er es nicht auf Anhieb schaffte sich von Sir auf Anthony umzustellen. Mit meiner gesunden Hand tätschelte ich ihm einfach schwach die Schulter und schüttelte leicht den Kopf. Das wird schon, Kleiner.

(Das Krankenhaus)

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz