Seite 5 von 10
#61 RE: Apartment der Belwares von Anthony Belware 20.06.2021 17:51

avatar

Skye ging gleich in die Vollen, sie war allerdings von natur aus so Dehnbar, bei mir war das nur dem täglichen Training verschuldet, sonst wäre ich nicht fähig mich so zu verrenken, selbst wenn ich es jetzt nicht gar so stark tat, Gilbert zur Liebe. Auch er würde bald wieder so weit sein, er hatte Muskelmasse eingebüst, doch vermutlich kam ihm das jetzt beim Dehnen etwas zu Gute. jaja, ihr seid beide so erwachsen, ich weiß. Jetzt lehnen wir uns zum rechten Bein nach vorne. Ich lehnte mich vor, doch ging auch hier nicht vol runter, ich musste mich ja nicht wirklich Dehnen, ich hatte heute Vormittag bereits trainiert und das getan, und Gilbert reichte auch hier nicht an seine Glanzleistungen von früher heran, doch das war ja in Ordnung, wir waren schließlich hier um uns mit ihm zu bemühen. Auch wenn das dehnen bei skye ohnehin verlorene Liebesmühe war, sie kam ja sowieso überall ging, so sah man doch deutlich, dass es bei unserem Bruder zog, auch wenn er brav in der Position blieb, die wir eingenommen hatten.

#62 RE: Apartment der Belwares von Skye Parker 20.06.2021 22:49

avatar

Hey, wir sind richtige, selbstständige Erwachsene mit eigenständigen Berufen und allem, nur damit du das weißt!, protestierte ich kindisch, eine Ironie der selbst, während ich aber brav die Übungen befolgte, mein Atem beruhigte sich auch langsam wieder ein bisschen, auch wenn ich noch immer ziemlich am schnaufen war. Gilbert gab alles, das wusste ich auch, aber immerhin war es bald vorbei, das danach würde uns sicher allen gut tun, die erste Session würde am schlimmsten sein, das war irgendwie logisch und danach würde es Stückchen für Stückchen einfacher werden, ich freute mich schon darauf, ihn wieder irgendwann in alter Form zu sehen, auch wenn das wichtigste noch immer war, dass er überhaupt da war.

#63 RE: Apartment der Belwares von Anthony Belware 21.06.2021 16:14

avatar

Entschuldige, wie konnte ich das nur vergessen? "~Kesesese" Gilbert lachte, ich lächelte und danm ging es weiter mit dem Dehnen. Lehnen auf die andere Seite, nach vorne, die Beine schließen, nach vorne lehnen, dann aufstehen, nach vorne grätschen... Es ging immer weiter, bis wir abgekühlt und gut gedehnt waren. Ich stand da und sah die anderen beiden sehr zufrieden an, die erste Hürde war geschafft. Gut gemacht ihr zwei, jetzt sind wir wirklich fertig.

#64 RE: Apartment der Belwares von Skye Parker 22.06.2021 00:02

avatar

Es freute mich sehr, als ich Gilbert lachen hörte, natürlich, das tat er oft, aber das gerade war eben doch etwas schwer für ihn, allgemein hatte er eine schwere Zeit hinter sich und nun einen langsame Besserung in Aussicht, aber trotzdem konnte nicht alles so schnell wieder gut sein. Es ging weiter mit dem Dehnen, da kam ich sogar halbwegs mit und irgendwann war das ganze auch endlich vorbei. Ich lag am Boden, meine Hände auf meinem komplett roten Gesicht, durchgeschwitzt und mental und physisch vollkommen fertig. Ich - will - sterben., schnaufte ich melodramatisch, aber mein Körper fühlte sich wirklich geschunden an, ich hatte ihm das schon so lange nicht mehr angetan, ich hatte wirklich vergessen, wie anstrengend das sein konnte, es war auch wirklich schwer für mich, meinen inneren Schweinehund zu überreden, nur für meine Brüder, die waren irgendwie wirklich die einzige Ausnahme, aber wir standen uns eben auch sehr, sehr nahe.

#65 RE: Apartment der Belwares von Anthony Belware 22.06.2021 00:13

avatar

Skye lag am Boden und Gilbert nutzte seine letzte Kraft dazu zu ihr zu rutschen und sich quer über sie zu legen und zu quetschen. "Ich helfe dir." Ich ging nun doch zu den beiden hinüber und ging neben ihnen in die Hocke. Sie hatten sich beide sehr gut gemacht, ich war wirklich stolz auf sie, auf verschiedene Arten, aber doch sehr stolz. Wenn du stirbst gibt es kein Bier mehr für dich.

#66 RE: Apartment der Belwares von Skye Parker 22.06.2021 01:20

avatar

Gilbert quetschte mich natürlich gleich, mein liebstes Brüderchen, ich versuchte mich zu wehren, aber ich hatte einfach keine Kraft mehr, während ich einfach nur leise gequetschte und leidende Geräusche von mir gab. Ich brauchte ein wenig, bevor ich wieder meine Stimme erhob und zu Anthony hinaufsah, der neben uns in die Hocke gegangen war. Dieser Klotz da auf mir macht es nicht gerade besser., beschwerte ich mich und seufzte dann, Aber- ich hätte schon gerne dieses Bier. Oder zwei.

#67 RE: Apartment der Belwares von Anthony Belware 22.06.2021 13:05

avatar

"Lass dich von meiner Großartigkeit zerquetschen, kesesese~" Ich grinste leicht und zupfte an Gilberts Haaren, wie bei einem Hund, dem man ein leichtes Signal gab. Wenn du sie zerquetscht kriegst du auch kein Bier. "Was? Kein Bier?" Das funktionierte wie ein Zauberspruch und schon richtete Gilbert sich, wenn auch langsam und schwerfällig, wieder auf und gab Skye frei. Wir haben jedenfalls genug Bier für uns alle da, also auf jetzt.

#68 RE: Apartment der Belwares von Skye Parker 23.06.2021 19:11

avatar

Mein Retter!, danke ich Anthony überdramatisch und mit ausgestreckten Armen, als sich Gilbert endlich wieder von mir erhob und sich aufrichtete, was ich dann auch tat, mindestens genauso schwerfällig, am liebsten wäre ich ja liegen geblieben, aber das Bier war doch eine schöne Aussicht. Sind ja schon bereit.

#69 RE: Apartment der Belwares von Anthony Belware 24.06.2021 07:39

avatar

Ich half erst einmal Gilbert auf die Füße und hielt dann auch Skye die Hand hin, um sie hochzuziehen. Anschließend brach ich in die Küche auf, die Hunde, die sich zwischenzeitlich zu Gelion und ihren Ruheplätzen zurück gezogen hatten, schlossen sich unserem Zug auch an, der am Kühlschrank endete, aus drm ich drei eiskalte Flaschen Bier fischte, sie öffnete und verteilte.

#70 RE: Apartment der Belwares von Skye Parker 24.06.2021 22:57

avatar

Auf ging es also in die Küche, nachdem uns Anthony beiden geholfen hatte und dann auch schon zum Kühlschrank, wo jeder von uns ein wunderbar kühles Bier bekam. Ich atmete erleichtert aus, mein Kopf immer noch deutlich gerötet, bevor ich auch schon grinsend meine Flasche zum Anstoßen erhob, Auf ein erfolgreiches erstes Training, meine Lieblingsbrüder!

#71 RE: Apartment der Belwares von Anthony Belware 25.06.2021 07:16

avatar

"Auf unsere Großartigkeit!" Gilbert und ich stießen unsere Flaschen gegen Skyes und unsere, ehe wir beide einen Schluck nahmen, mein Bruder einen deutlich größeren noch als ich. "Aaah, das belebt die Geister." Gilberr zog sich einen Stuhl heran und setzte sich darauf. Noch ein Zeichen dafür, dass er seine Kraft erst wieder zurück erkämpfen musste.

#72 RE: Apartment der Belwares von Skye Parker 25.06.2021 15:57

avatar

Grinsend nahm ich ebenfalls einen großen Schluck Bier, wir hiet zu dritt, kein Gelion weit und breit. Jetzt wo ich wieder Zeit hatte, darüber auch wirklich nachzudenken, fiel mir auch wieder mein Telefonat mit Patton ein. Er hatte über meine Schwangerschaft gesprochen, von Logan ausgehend, wirklich eine seltsame Sache. Sicher, wir hatten uns ausgezeichnet unterhalten, aber was hatte dieser Kerl nur vor? Ich konnte allerdings noch später weitergrübeln, während ich stattdessen das Bier genoss. Huh, auch schon lange her, dass wir zu dritt gemütlich ein Bier getrunken haben., stellte ich dann fest, während ich leicht lächelte, Oh, ich hab euch noch gar nicht erzählt, ich habe übrigens geschafft mit Felicita zu matchen. Nach all dieser Zeit, ich hätte mir gedacht, ich stolpere früher über sie.

#73 RE: Apartment der Belwares von Anthony Belware 25.06.2021 17:45

avatar

"Es ist ewig her, dabei bin ich doch schon wieder so lange zurück, woran liegt das nur?" Ich nahm noch einen Schluck und lehnte mich gegen die Wand neben mir. Zum einen daran, dass ich einen Freund habe und zum anderen daran, dass du keine zwei Sekunden ruhig ein Bier trinken kannst. "Gib nicht mir die Schuld, wir wissen doch, dass der stärkere Grund von beiden Geli ist, kesesese~" Dafür bekam Gilbert einen Tritt, selbst wenn er ja eigentlich recht damit hatte. Ich bemühte mich also darum das von Skye neu angeschnittene Thema aufzunehmen und vom anderen abzulenken. Feli wird eifersüchtig sein, dass sie dich erwischt hat und er noch nicht.

#74 RE: Apartment der Belwares von Skye Parker 26.06.2021 13:30

avatar

Ich zog nur bedeutsam eine Augenbraue nach oben, denn das war alles, was ich dazu zu sagen hatte, wir alle wussten nur zu gut, dass Gilbert nichts als die reine Wahrheit sprach, oder nun einmal das, was er als die Wahrheit empfand, in welchem Sinne ich aber auch nur zustimmen konnte. Ich hatte Anthony meine Gedanken dazu allerdings bereits über Intercom geschrieben, also hielt ich es nicht für nötig sie noch einmal zu widerholen. Manchmal musste man lernen sich zurückzunehmen, das konnte auch gewissen erwähnten Personen mal nicht schaden. Tja, muss er eben schneller swipen., stieg ich also gnädig auf den Themenwechsel ein und lachte, während ich noch einen großen Schluck Bier nahm, Übrigens, Leute, wir sollten einfach mal zu dritt Gil's Grab besuchen, nicht?

#75 RE: Apartment der Belwares von Anthony Belware 27.06.2021 11:53

avatar

Zum Glück wechselte Skye freundlicherweise mit mir das Thema und Gilbert tat es auch, selbst wenn er immer noch blöd lachte. Ich bin sicher er swiped sich die Finger wund. Mein Griff um den Hals meiner Flasche verkrampfte sich etwas, als Skye Gilberts Grab erwähnte. Immer noch war das ein empfindliches Thema für mich, selbst wenn unser Bruder nun wohkl behalten zwischen uns saß, ein Bier in der Hand und höchst überzeugt von dieser Idee. "Großartige Idee! lasst uns das gleich heute machen, ich will wissen wie wunderbar dramatisch mein grab aussieht, kesese~" Klar... warum nicht?

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz