Seite 4 von 7
#46 RE: Entspannungsoase Perfect Balance von Joker Moreau 05.10.2021 07:24

avatar

Ich konnte bereits ahnen, dass wir beide mit fliegenden Fahnen untergehen würden, gegen einen Androiden hatten wie beim zocken nur wenig Chance, um das zu wissen musste man kein Genie sein. Ich grinste und erhob mich auf Nines' Idee mit dem Heimgehen hin vorsichtig aus dem Wasser, wobei ich Gavin aber doch breit angrinste. Wenn du willst können wir daraus auch ein ganz anderes Sadwich machen. Ich wackelte mit den Augenbrauen und kletterte aus dem warmen Wasser. Wo wir gerade beim Thema sind, mehr oder weniger, ehe wie Nines in Mario Kart fertig machen brauche ich was zu essen.

#47 RE: Entspannungsoase Perfect Balance von Gavin Reed 05.10.2021 14:11

avatar

Nines wirkte deutlich irritiert von dem Wort "Sandwich" und Joker führte meinen Witz gleich weiter, was mich wirklich leise zum lachen brachte, während ich nur den Kopf schüttelte und Nines auf die Schulter klopfte. Versuchs mal mit "Sandwich" und "Sexposition" als Stichworte, wenn du schon danach suchst., meinte ich breit grinsend, während ich Joker dann ebenfalls belustigt ansah, Wusste ich doch, dass du etwas von mir essen willst. Ich zwinkerte ihm zu, bevor ich mich ebenfalls aus dem Wasser erhob. Sollen wir etwas bestellen? Ich kann auch etwas kochen.

#48 RE: Entspannungsoase Perfect Balance von Nines 05.10.2021 22:15

avatar

Das war mir nun tatsächlich ein wenig peinlich. Gut – zugegeben wusste zumindest Gavin das er meine erste sexuelle Erfahrung gewesen war – allerdings hatte der Kontext zumindest bis zu dem Kommentar von Joker nicht in diese Richtung auf mich gewirkt. Ich begab mich also erneut auf die Suche und wurde tatsächlich fündig. Eine Internetdefinition von 'Sandwich' hatte mehrere Unterpunkte – darunter auch einen Punkt 4 – der besagte: 4. Eine sexuelle Situation mit drei Personen, meist metaphorisch. Buchstäblich ist es eine sexuelle Position in einer solchen Aufstellung bei der eine Person von einer Person unter ihr und von dem anderen über ihr ebenfalls sexuelle Stimulation erhält. "Ich verstehe." Ich ließ meine Peinlichkeit allerdings gar nicht nach außen dringen sondern antwortete in einem sehr entspannten Tonfall. Als würde ich es gerade in Betracht ziehen. "Nun ich nehme an es wäre sicherlich eine interessante Erfahrung."
Das Thema wechselte nun allerdings zu richtigem Essen und ich enthielt mich. Die beiden Menschen standen jedoch auf also tat ich es ihnen gleich und versuchte auch schon meine Haare zu richten – jedoch war es wie befürchtet – und ich würde wohl doch ein Handtuch brauchen um zumindest die unteren Haare besser trocken zu bekommen. Ich kletterte ebenfalls aus dem Whirlpool – in einer sehr fließenden Bewegung – wie sie wahrlich nur von jemandem kommen konnte der es vorher kalkuliert hatte. Dann hielt ich Gavin die Hand hin um ihm heraus zu helfen – der noch im Whirlpool stand – Joker war schon heraus geklettert. Gavin bot an zu kochen. Ich hatte ihn tatsächlich noch nie wirklich kochen gesehen. Allerdings war ich auch selten bei ihm zu Hause gewesen. Ich enthielt mich jedoch weiterhin. Immerhin hatte ich es nicht notwendig zu essen.

#49 RE: Entspannungsoase Perfect Balance von Joker Moreau 05.10.2021 22:20

avatar

Ich unterdrückte ein Lachen, als Gavin Nines Anleitung gab wie er verstehen konnte worüber wir sprachen und zwinkerte Gavin dann übertrieben zu. Du bist schon ein Snack. Aber was höre ich da heraus? Du kannst kochen? Na da sage ich doch nicht Nein. Ich konnte zwar selbst kochen, aber ich hatte eben genug Skill um über Wasser zu bleiben und mich gesund zu ernähren, viel mehr war da nicht. Während ich wartete, dass wir alle bereit waren verschränkte ich die Arme vor der Brust, so nass und außerhalb des warmen wassers wurde mir schon ein bisschen kalt.

#50 RE: Entspannungsoase Perfect Balance von Gavin Reed 06.10.2021 18:47

avatar

Ich wusste schon immer, dass du so einer bist., meinte ich grinsend und ließ mich von Nines aus dem Whirlpool ziehen, bevor ich ihm bei meiner "Anschuldigung" gegen seine steinharte Brust stieß, als wollte ich ihn von mir wegstoßen, auch wenn er sich sicherlich nicht viel, wenn überhaupt, bewegen würde. Es half allerdings nicht, dass mein Kopf sich gleich vorstellte, wie es wohl wirklich wäre, Joker vorne, Nines hinten, Nines hinten, Joker vorne, alles Gedanken, die ich versuchte ganz schnell wieder zur Seite zu schieben und mich stattdessen auf Joker so konzentrierte. Vielleicht vergifte ich dich ja, Pretty Boy., entgegnete ich mit einem Augenrollen und bemerkte dann allerdings, dass Joker deutlich kalt wirkte, weshalb ich mich schon einmal in Bewegung setzte, zu den Umkleiden, mir fiel sonst nicht so wirklich viel ein, was ich tun konnte.

#51 RE: Entspannungsoase Perfect Balance von Nines 07.10.2021 22:38

avatar

Die Körpertemperatur von Gavin war ein kleines Stück angestiegen – seit dem wir uns diesem neuen Thema widmeten – und ich beobachtete diese Entwicklung mit großer Neugierde. Es konnte selbstverständlich an vielen Faktoren liegen. Allerdings interessierten mich besonders die nahe liegenden Erklärungen. Ich grinste jedoch trotzdem dezent als Gavin mich als 'so einer' beschuldigte. "Ein offenes Blatt? Oder sexuell sehr experimentierfreudig?" Ich zog nur eine Augenbraue hoch und schnaubte dann. Ein offenes Blatt war es schon ein Mal auf jeden Fall nicht. Ich beobachtete dann amüsiert die Interaktion von Gavin und Joker und notierte interessiert das ich Gavin das Wort 'Pretty Boy' noch nie in den Mund hatte nehmen hören. "Ich könnte dich theoretisch vorwarnen – sollte Gavin tatsächlich Gift in das Essen geben – wenn ich möchte."
Der Weg zurück in die Umkleide gestaltete sich sehr unspektakulär. Es galt nur sich wieder um zu ziehen – was ich ohne Probleme tat – immerhin störte es die Anderen beiden offenbar auch nicht sich vor mir um zu ziehen und ich hatte so oder so eine andere Beziehung zu meinem physischen Körper. Nach der Umkleide – und nach dem wir alle unsere Sachen aus unseren Spinds genommen hatten – ging es dann wieder an der Rezeption vorbei und zurück zu dem Auto von Gavin. Von dort aus dann wieder in Richtung seines Apartment. Es war sicherlich besser so – besonders wenn Joker Hunger hatte – und ich war schon interessiert wie das Mario Kart Rennen ablaufen würde. Ich hatte bereits begonnen im Hintergrund nach allen möglichen Informationen in meiner Datenbank zu forsten. Damit ich so gut wie möglich vorbereitet war. Denn ich würde mich sicherlich nicht so einfach besiegen lassen. Gewinne in Mario Kart.

>> Apartment von Gavin

#52 RE: Entspannungsoase Perfect Balance von Joker Moreau 07.10.2021 22:46

avatar

Ich grinste über das Geplänkel der beiden, doch war dann durchaus froh, als es in Richtung Umkleiden ging, selbst wenn ich Gavin bei seinen Worten gespielt empört ansah. Du würdest mich vergiften, obwohl ich doch so pretty bin? Dann allerdings musste ich doch lachen und blicke zu Nines. Was muss ich wohl tun, damit du mir diesen Gefallen tust? Nun galt es allerdings sich umzuziehen und mir war so auch sehr bald wieder warm, zurück im Auto fuhren wir nun auch rasch zurück Nachhause zu Gavins Wohnung.
(Wohngebiete der Charaktere >> Gavin's Apartment)

#53 RE: Entspannungsoase Perfect Balance von Gavin Reed 09.10.2021 23:49

avatar

Grinsend lachte ich nur und schüttelte den Kopf, meine Stimmung schon deutlich besser als zuvor, aber so war ich eben, es war doch ein stetiges auf und ab, nicht nur wegen Nikotin und Koffein, auch wegen mir selbst. Vielleicht gerade deswegen, ich muss diese Versuchung hier loswerden., entgegnete ich Joker belustigt und schnaubte dann nur, während wir uns umzogen und ich mich dann auch bald schon wieder hinter das Steuer setzte, um uns nachhause zu bringen oder naja, zumindest zu mir nachhause.

fahren zurück zu: Wohngebiete der Charaktere » Gavin’s Apartment

#54 RE: Entspannungsoase Perfect Balance von Siren 12.12.2021 23:24

avatar

cf: Wohngebiete der Charaktere » Dantalion's Apartment (die Festung der Zweisamkeit)

An der Rezeption empfing uns gleich eine freundliche Androiden-Dame, die uns erklärte, in welchem der Fitnessstudios sich unser Kurs befand. Als wir dort ankamen bemerkte man sogleich, dass die meisten Teilnehmer sehr bunt gemischt waren, alle Körperstaturen, Geschlechter, sonstiges, und ich hielt fest die Hand von Dantalion, nicht ganz wissend, was auf mich zukommen würde. Und du glaubst wirklich, ich bin gut darin?, fragte ich nach und sah die Stangen hoch, die ich bisher nur im Stripclub von Cassy gesehen hatte und die gleichmäßig verteilt mitten im Raum standen, während ich uns zu zweien ganz hinten in der Mitte führte. Ich trug bequeme Kleidung, extra für Sport eigentlich, eine schwarze Leggings, ein enges blau-weiß länglich gestreiftes T-Shirt mit roten Akzenten und schwarzen Ärmeln, dazu einfache rot-schwarze Sneaker.

#55 RE: Entspannungsoase Perfect Balance von Dantalion 13.12.2021 09:11

avatar

Wir wurden in einen Raum voller bunt gemischter Gestalten weitergeleitet und ich drückte Arthurs Hand mit einem sanften Lächeln, während wir uns zu zwei Stangen in der Mitte bewegten. Ich hatte schon Erfahrung an diesen Stangen, bicht professionell, aber ich wusste, dass ich daran gut gefiel. Natürlich Honeybun, ich weiß genau, dass du dich hier gut machst, das ist genau deine Sparte. Ich trug eine enge Jogginghose, ein bauchfreies Top und darüber eine dünne Sportjacke, um meine Flügel zu verdecken, doch auch dieses zeigte meinen schlanken, glatten Bauch, auf der Nase hatte ich selbstverständlich meine übliche Sonennbrille.

#56 RE: Entspannungsoase Perfect Balance von Siren 15.12.2021 00:13

avatar

Etwas nervös lächelte ich Dantalion an, aber ich konnte tatsächlich kaum meinen Blick von ihm nehmen, mir gefiel blau an ihm sehr, ich wusste nicht genau warum, ich kannte mich bei Mode ja nicht wirklich aus, aber ich mochte die Farbe blau sehr gerne und mit den schwarzen Akzenten gefiel mir sein Outfit wirklich gut. Du bist sehr hübsch heute., meinte ich lächelnd zu ihm, bevor ich langsam seine Hand losließ, das mussten wir wohl, denn der Trainer draußen, eine kleine Frau mit relativ dunkler Haut und Stirnband, räusperte sich, um die Aufmerksamkeit von allen Kursteilnehmern zu bekommen.

#57 RE: Entspannungsoase Perfect Balance von Dantalion 15.12.2021 10:56

avatar

Nur heute? Ich kicherte leicht und gab Arthur dann einen schnellen Wangenkuss. Du aber auch Honey, so wie immer. Ich ließ Arthurs Hand nicht gerne los, aber er entzog mir seine und das auch mit recht, wir sollten unsere Aufmerksamkeit auf die Trainerin richten, die nun die Stunde beginnen wollte.

#58 RE: Entspannungsoase Perfect Balance von Siren 15.12.2021 17:14

avatar

Sofort sah ich Dantalion mit geweiteten Augen an. N-Nein! Immer natürlich!, entgegnete ich schnell und die Trainerin räusperte sich noch einmal, diesmal deutlich in meine Richtung sehend, woraufhin ich mich schüchtern hinter der Stange versuchte zu verstecken, was sie allerdings zum grinsen zu bringen schien. "Willkommen in der Pole Dancing: Beginners Class! Wir werden heute ganz viel Spaß an der Stange haben, meine Lieben.", kündigte sie fröhlich und breit grinsend an, bevor sie uns erst einmal ein paar echt coole Moves vorzeigte, ganz mühelos scheinbar, und mir dabei fast die Mundluke zu Boden fiel, während sie ganz locker mit der Stange umging und schließlich elegant in einem Spagat am Boden landete. Alle im Kurs klatschten sofort, ich natürlich genauso. Woooah.

#59 RE: Entspannungsoase Perfect Balance von Dantalion 15.12.2021 19:00

avatar

Oh ich weiß doch Doll. Ich flüsterte ihm das noch einmal schnell zu und gab ihm einen letzten Kuss auf die Wange, ehe ich meine Aufmerksamkeit voll unserer Trainerin schenkte und sie gewinnend anlächelte. Sie zeigte uns einige Moves vor, die sicherlich nicht in der Beginners Class vorgezeigt werden würden, aber auch ich war etwas beeindruckt und applaudierte ihr, ich wusste wie schwer es war so locker an der Stange zu erscheinen, Muskelspannung war das A und O dabei.

#60 RE: Entspannungsoase Perfect Balance von Siren 16.12.2021 09:36

avatar

Die Trainerin lächelte breit, erfreut darüber, dass sie uns alle hatte begeistern können, es war auch wirklich beeindruckend, wie sie ihren Körper so hielt, sogar auf der Stange, trotzdem aber mit genug Schwung für all diese Manöver. "Ich bin Shanice und für heute bin ich eure Trainerin.", stellte sie sich vor, "Wir beginnen mit einigen Aufwärmübungen, ich möchte nicht, dass sich jemand heute etwas zerrt." Sie lachte, offenbar hatte sie einen etwas barschen Humor, aber begann dann auch gleich mit den ersten Übungen. Kopfnicken, Schulterkreisen, Armkreisen, zuerst noch relativ standardmäßig, was jeder konnte, danach begann sie etwas spezifischer, Wirbelsäule. Problemlos rollte ich meine Wirbelsäule ein und aus, wobei ich mit meinen Händen immer problemlos den Boden berühren konnte, weiter ging ich natürlich nicht, das wäre dann doch etwas auffällig. Als ich gerade mit meinem Kopf kopfüber war, grinste ich Dantalion breit fröhlich an.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz