Seite 21 von 29
#301 RE: Das Einkaufszentrum von Birdie 14.06.2021 17:32

avatar

Ich entschied mich für eine Barbiepuppe, diese hatte es laut meiner Mutter bereits in ihrer Kindheit gegeben und ich hatte früher sehr gerne mit der meiner Mutter gespielt. Bis zu jenem Tag, verstand sich. "Ich hab was gefunden!", freute ich mich und strahlte ihn an.



=> Wohngebiete der Charaktere » Vanirs Apartment

#302 RE: Das Einkaufszentrum von Invisible Shadow 04.07.2021 10:59

avatar

Mein Weg hatte mich in das Einkaufszentrum geführt und ich wollte mich einfach auf andere Gedanken bringen. Das Gefühl des Ausgeschlossen seins ging einfach nicht weg, denn wenn ich schon nicht am Training teilhaben konnte, wollte ich doch wenigstens am Rest aktiv dabei sein, doch wie man leicht bemerkte, gab es zwischen den dreien einfach eine tiefere Verbindung, in der für den Freund einfach kein Platz war.
Ich sollte aufhören, so zu denken. Aber manchmal hab ich echt das Gefühl, dass da kein Platz mehr für mich ist, wenn die drei zusammen sind oder was machen. So wie jetzr. Ant war mir keine Rechenschaft schuldig, und auch sonst keiner, allerdings wäre eine kleine Nachricht oder ein Zettel echt nett gewesen. Leicht ballte ich meine Hände zu Fäusten und betrat einen der Läden dort. So konnte ich mich sicherlich auf andere Gedanken bringen, während ich noch auf eine Antwort von Namira wartete. Hoffentlich hatte sie Zeit.

#303 RE: Das Einkaufszentrum von Ghost Evolution 04.07.2021 12:16

avatar

Aufgrund der Nachricht von Gelion hatte ich mich eben fertig gemacht und mich dann auf den Weg ins Einkaufszentrum gemacht. Wie gewohnt fiel ich durch meine Haare gleich auf und das ich heute nur in T-Shirt und eingerissener Jeans unterwegs war konnte man dann auch noch meine Tattoos auf dem Arm fast komplett sehen. Was mich nicht gerade unauffälliger machte. So dann wollen wir doch mal sehen wo ich hin muss. Damit begab ich mich dann auf die Suche nach Gelion wobei ich immer wieder kurze Blicke in die unterschiedlichen Läden warf.

#304 RE: Das Einkaufszentrum von Invisible Shadow 04.07.2021 21:30

avatar

Ich beschloss, Ant noch schnell zu schreiben, dass ich in selbst unterwegs war, nicht, dass er sich Sorgen machte. Trübsal blassen hin oder her, ich war trotzdem froh, dass wir zusammen waren. Dass Ant an meiner Seite war und mit Skye nun ihren geliebten Bruder wieder hatten. Nachdem das erledigt war, steckte ich mein Intercom wieder weg und verließ den Laden, konnte etwas weiter weg Namira erkennen. Ihre auffälligen Haare waren dabei einfach eine große Hilfe.
"Heeeeey! Namira!", rief ich und lief schnell auf sie zu, ehe i h ein wenig außer Atem bei ihr ankam, "cool, dass du Zeit hattest, freut mich sehr!"

#305 RE: Das Einkaufszentrum von Ghost Evolution 04.07.2021 21:48

avatar

Meine Suche fand ein jehes Ende als das Ziel von dieser auf mich zugerannt kam nachdem es mich gerufen hatte. Hey Schätzele. Du hättest doch nicht so rennen müssen., grinste ich und umarmte Gelion erstmal zur Begrüßung. Wie kam es denn zu der spontanen Idee? Nicht das ich mich nicht freue dich zu sehen aber überraschend kam die Frage ja schon. Ist irgendwas passiert oder hattest du einfach Lust auf ein wenig Abwechslung durch ein Treffen? Grinsend und mit vor Neugier funkelnden Augen wartete ich ab um zu sehen wie die Antwort ausfiel. Es konnte ja immerhin sein das es irgendwas gab was ich wissen sollte oder so und ich war halt neugierig ohne Ende.

#306 RE: Das Einkaufszentrum von Invisible Shadow 06.07.2021 21:47

avatar

"Aber doch, ich hab mich gefreut", antwortete ich und erwiderte ihre Umarmung. Kurz darauf hörte ich ihr zu und nickte leicht, allerdings kannten wir uns noch nicht so lange und ich überlegte, ob ich ihr das wirklich anvertrauen sollte. Ihre Augen funkelten neugierig, fast schon wie die eines neugierigen Kindes. "Ich wollte auf andere Gedanken kommen. Und die Gesellschaft von Freunden hilft da mimmer perfekt. Dachte mir, vielleicht hast du ja Zeit" , antwortete ich dann ehrlich.

#307 RE: Das Einkaufszentrum von Ghost Evolution 06.07.2021 23:10

avatar

Gut zu mir kann man sich nur freuen., scherzte ich und schubste einmal leicht gegen Gelions Schulter. Das ich das nicht ernst meinte war klar, denn klar ich hatte ein gesundes Selbstbewusstsein aber ich wusste auch das ich nicht übertreiben brauchte. Aufmerksam hörte ich zu und nickte leicht am Ende. Keine Ahnung was passiert ist das du auf andere Gedanken kommen musstest, du musst auch nichts erzählen wenn du nicht willst, aber ich helfe immer gerne dabei. Wie erwähnt können wir erst etwas shoppen gehen, vielleicht finden wir ja irgendwas und danach gehen wir ins City Café Pub.

#308 RE: Das Einkaufszentrum von Invisible Shadow 07.07.2021 18:53

avatar

Leise lachte ich auf. "Von dem Selbstbewusstsein kannst du mir gerne was abgeben", stellte ich mit einem Grinsen fest, ehe ich aufmerksam zuhörte. Ein Lächeln schlich sich auf mein Gesicht. "Das wäre wunderbar! Hört sich super an! Gibt es denn ein Laden, in den du möchtest?", wollte ich dann wissen und lächelte sie an. Damit hatten wir Pläne für heute. Allerdings meldete sich mein Intercom. "Entschuldige mich kurz, ich schreib noch eine letzte Antwort meinem Freund, dann gehöre ich ganz dir." Das war kurz darauf erledigt und mein Intercom wieder in der Tasche verschwunden.

#309 RE: Das Einkaufszentrum von Ghost Evolution 07.07.2021 19:14

avatar

Ich teile gerne und zur Not klauen wir meinen Brüdern welches. Die haben eh viel zu viel., lachte ich breit grinsend. Die Frage brachte mich zum überlegen und mir fielen auf Anhieb zwei Läden ein in denen ich lange nicht mehr war. Ja zwei Stück. In denen einen will ich wenn dann aber nur um meinem Bruder was zum Geburtstag zu holen. Der steht voll auf so Lederschmuck, also diese breiten Armbänder oder auch Ketten mit Lederband und der Laden hat sowas m, unter anderem, und das zu nem super Preis. Und das andere ist ein Klamottenladen. Gute Sachen, auch ein paar ausgefallener Sachen ohne daß es zu teuer wird und das Beste: Der Besitzer ist der Freund meiner Tante. Ich grinste breit während ich erzählte ich wurde dann aber von einem Intercom unterbrochen. Klar mach nur. Das geht vor und noch haben wir ja nichts zu tun., wank ich grinsend ab. Während der Antwort wand ich mich einem nahen Schaufenster zu, war aber gleich wieder bei der Sache als ich sah das zu Ende getippt war.

#310 RE: Das Einkaufszentrum von Invisible Shadow 09.07.2021 22:03

avatar

Leicht lachte ich auf. "Oh bitte, gebt mir was ab. Ich hätte echt gerne sehr viel mehr davon", antwortete ich, 3s war auch teilweise ernst gemeint. Aufmerksam hörte ich ihr zu und grinste leicht, daß hörte sich doch gut an. "Ich folge dir! Bestimmt kannst du mir empfehlen, welche Läden gut sind, ich hatte bisher nicht so richtig die Möglichkeit zum shoppen", antwortete ich dann ehrlich.
Allerdings meldete sich mein Intercom zu Wort, gleich drei Mal, und ich nahm es doch wieder heraus. "Entschuldige... Ich möchte nicht, dass mein Freund sich Sorgen macht...", entschuldigte ich mich. Die Nachricht von Elena Shearwood würde ich später beantworten, der neue Gruppenchat ließ mich Grinsen, und Ants Nachricht ließ noch erfreut lächeln. Es freute mich sehr. Kurz sah ich zu Namira. Sie wollte Ant und Gilbert ja auch mal kennenlernen, daher wollte ich die Chance nutzen. "Mein Freund würde später mit einem guten Abendessen auf mich warten. Magst du vielleicht... Mitkommen? Dann kannst du ihn und Gilbert gleich noch kennen lernen?", schlug ich vor, "Ich muss ihn nur noch fragen, ob das für ihn auch okay ist?"

#311 RE: Das Einkaufszentrum von Ghost Evolution 09.07.2021 22:24

avatar

Wir kriegen es schon hin das du mehr davon hast., meinte ich zuversichtlich grinsend. Das es daran etwas mangelte hatte ich ja schon bei unserem ersten Treffen mitbekommen, aber daran ließ sich arbeiten. Klar so selbstbewusst wie ich oder meine Brüder musste es nicht zwingend sein, vor allem nicht so sehr wie meine Brüder die hatten davon echt zu viel aber etwas mehr würde nicht schaden. Klar ich zeige dir gerne meine Lieblingsläden. Die zwei genannten gehören da auch zu. Und wir finden sicher auch was das dir gefällt womit du deinen Freund überraschen könntest. Frech zwinkerte ich ihr nach dem letzten Satz zu und kicherte leise. Besagter Freund meldete sich dann auch gleich wie es aussah und ich wank ab als sich dafür entschuldigt wurde. Kein Grund für eine Entschuldigung. Wenn ich einen Freund hätte würde ich auch nicht wollen das der sich Sorgen macht. Also schreib ihm ruhig. Ich wartete also entspannt bis Gelion wieder das Wort an mich richtete. Das sogar mit einem Angebot mit dem ich nun wirklich null gerechnet hätte. Klar gerne. Aber nur wenn ich nicht Store oder irgendwelche Abendplanung von ihm störe. Ich will sicher keinen Pärchenabend sprengen.

#312 RE: Das Einkaufszentrum von Invisible Shadow 10.07.2021 21:13

avatar

Ich warf ihr ein Lächeln zu, als sie meinte, dass wir das hinbekommen würden. Auch von Gilbert konnte ich mir sicher das ein oder andere abschauen, was Selbstbewusstsein betraf, das war immerhin seine Königsdisziplin, da konnte ihm keiner das Wasser reichen.
Bei ihren Worten errötete ich erneut und kratzte mich leicht am Kopf, ehe ich nickte. Meine Wangen wurden leicht rot, das würde mich irgendwie freuen. "D-das wäre schön", antwortete ich schnell und lächelte verlegen.
Dass sie mir das verzieh, war wirklich gut, und ich lächelte erleichtert. "Wie kann es sein, dass jemand wie du keinen Kerl an ihrer Seite hat? Du bist doch unglaublich toll!", strahlte ich sie an, ehe ich abwank, "Ich denke nicht, dass du stören würdest. Er kümmert sich gerade mehr um seinen Bruder, Gilbert war lange weg. Wir wohnen mit ihm zusammen, daher... Wäre es kein reines Pärchenessen. Ich frag ihn einfach, ob es in Ordnung wäre, wenn du mitkommst, oder ob es stören würde!" Gesagt, getan, sendete ich gleich eine Antwort an Ant.

#313 RE: Das Einkaufszentrum von Ghost Evolution 10.07.2021 21:42

avatar

Ich grinste nur als die Wangen von Fiona sich rot färbten, wenn auch nur leicht, als ich erwähnte das man was als Überraschung für den Freund finden könnten. Es war echt niedlich aber auch amüsant wie leicht sie in Verlegenheit zu bringen war. Auf ihre Frage hin zuckte ich mit den Schultern und seufzte langgezogen, vielleicht auch etwas übertrieben. Da fragst du die falsche Person. Wenn ich es wüsste wo das Problem liegt hätte ich es schon längst in angriff genommen. Also einer meiner Brüder meinte Mal das es an meinem Selbstbewusstsein liegen könnte, was zu nun echt nicht klein ist, und das das auf Männer schon Mal einschüchternd wirken kann. Aber ehrlich..... Wer mit mir so wie ich bin nicht klar kommt der hat Pech. Der hat mich auch nicht verdient denn ich werde den Teufel tun und mich für irgendein Kerl verstellen., erzählte ich wie ich die Sache sah. Aber es war halt auch so wer mit meiner Art nicht klar kam der hat eben Pech gehabt. Aber ich zuckte dann nochmal mit den Schultern und grinste etwas. Aber egal. Bis ich irgendwann Mal vielleicht den richtigen finde lebe ich frei und genieße das Leben. Viele Mutter haben schöne Söhne also warum dann nicht auch etwas Spaß haben. Derzeit habe ich bei Kinder eine oder besser zwei sehr interessante Bekanntschaften gemacht. Wirklich sehr interessante Bekanntschaften. Und wie interessant sie wirklich sind wird sich mit der Zeit zeigen. Zumindest einen von beiden treffe ich ja sehr bald. Ich grinste über meinen eigenen Gedankengang kurz bevor ich meine Aufmerksamkeit wieder der Gegenwart schenkte. OK dann würde ich zumindest nicht wirklich stören. Frag ruhig und bis er antwortet gehen wir shoppen. Damit schnappte ich mir auch gleich einen Arm von ihr, hakte sie bei mir unter und ging und los.

#314 RE: Das Einkaufszentrum von Invisible Shadow 11.07.2021 20:46

avatar

Nun musste ich doch ein wenig schmunzeln, denn das könnte vielleicht sogar stimmen. "Vielleicht aber auch, weil die Männer sich nicht richtig die Mühe machen, sich kennenzulernen", mutmaßte ich kurz darauf, denn auf mich hatte sie anfangs auch ein wenig einschüchternd gewirkt. "Ich meine, du bist selbstständig, super stark und total selbstbewusst. Es wird bestimmt der Richtige kommen und sehen, wie toll du bist", fügte ich dann mit einem ehrlichen Lächeln hinzu.
Langsam nickte ich, als sie meinte, sie habe interessante Bekanntschaften auf Jinder gemacht. "Wen denn, wenn ich fragen darf?", grinste ich sie an. Shippen gehen bis dahin hörte sich gut an, doch dann kam schon die Antwort. "Da ist ja schon die Antwort", stellte ich fest und warf ihr ein Grinsen zu, "Es stört ihn nicht. Dann kannst du heute Abend den allerbesten und allertollsten Partner der Welt kennenlernen. Und seinen Bruder, Gilbert ist... Ein Meister des Selbstbewusstseins, du wirst ihn sicher mögen." Eine Antwort war schnell getippt und das Intercom weg gesteckt, so konnte die Shoppingtour los gehen.

#315 RE: Das Einkaufszentrum von Ghost Evolution 11.07.2021 22:25

avatar

Das kann es natürlich auch sein. Aber so sind die Männer halt oftmals. Ich bin halt keine leichte Persönlichkeit und du hör auf mir so zu schmeicheln., lachte ich, freute mich aber auch über ihre Worte denn ich wollte doch hoffen das irgendwann der richtige kam. Grinsend holte ich mein Intercom raus um ihr ein Bild von den Zwillingen zu zeigen. Die zwei. Bruder und Schwester. Die zwei haben ein mindestens genauso großes Selbstbewusstsein wie ich.
Die Antwort bei ihr kam auch schnell während ich weiter auf das erste Geschäft, den Schmuckladen, zu steuerte. Dann steht ja für heute Abend alles. Aber erst finden wir für dich auch noch was schönes damit du ihn überraschen kannst., grinste ich. Ich muss vorher nur das Geburtstagsgeschenk besorgen.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz