Seite 18 von 19
#256 RE: Nightclub Pandemonium von Siren 26.07.2021 11:55

avatar

Immer., antwortete ich ehrlich, bevor ich leise kicherte und unsere Nasen aneinander rieb, ganz sanft, zu einem Eskimokuss, während ich einfach den Moment genoss und kurz die Augen schloss, ich spürte Dantalion bei mir, ich musste ihn gar nicht sehen, er war da, das reichte vollkommen.

#257 RE: Nightclub Pandemonium von Dantalion 26.07.2021 13:47

avatar

Du auch, mein Herz. Während Arthur die Augen schloss musterte ich seine Züge weiterhin mit einem verträumten, sanften Lächeln, unsere Umgebung war alles andere als friedlich oder gar romantisch, aber für den Moment waren wir wie in unserer eigenen, kleinen Blase, in der Ruhe und Frieden herrschte und es nur uns beide gab.

#258 RE: Nightclub Pandemonium von Siren 26.07.2021 23:06

avatar

Immer wenn mich Dantalion als sein Herz bezeichnete, schien mein eigenes Herz beinahe aus meiner Brust springen zu wollen, so schnell wie es begann zu klopfen. Das Lied ging allerdings vorbei und prompt war wieder laute Partymusik an der Reihe, die Körper um uns herum, schwitzig und laut, die Realität holte mich wieder ein wenig ein und es war beinahe etwas überfordernd, wenn ich nicht Dantalion gehabt hätte, um mich an ihm festzuhalten. Ich blinzelte und sah ihn wieder an. Noch einen Drink und dann gehen wir zu unserem nächsten mysteriösen Ort für dieses Date?

#259 RE: Nightclub Pandemonium von Dantalion 27.07.2021 08:31

avatar

Auch mich verwirrte der plötzliche Umschwung der Musik, der mich etwas zu unsanft aus unserer kleinen Welt holte. Trotzdem drpckte ich sofort Arthurs Hand und zog ihn mit mir zusammen zur Bar zurück. Gute Idee! Willst du diesesmal einen aussuchen?

#260 RE: Nightclub Pandemonium von Siren 27.07.2021 13:25

avatar

Kurz überlegte ich und nickte dann, bevor ich Dantalions Hand in meiner drückte und mich an die Barkeeperin wandte, es war wenigstens dieselbe, ich lächelte sie leicht nervös an und bestellte dann aber brav, Zwei Screwdriver, bitte. Sie nickte mir zu und machte sich sofort daran unsere Getränke zuzubereiten, während ich Dantalion noch einmal den Arm hinhielt, damit er sich gemütlicher setzen konnte.

#261 RE: Nightclub Pandemonium von Dantalion 27.07.2021 13:40

avatar

Screwdriver bestanden nur aus Orangensaft und Wodka, ein absoluter Klassiker unter den Longdrinks, das war mir mehr als nur recht. Ich nahm Arthurs Arm natürlich an und setzte mich hin, blieb aber körperlich so nahe bei Arthur wie es mir nur möglich war.

#262 RE: Nightclub Pandemonium von Siren 27.07.2021 18:45

avatar

Direkt neben ihm ließ ich mich nieder, während die Barkeeperin schnell unsere Getränke zubereitete, die sie dann vor uns hinstellte und ich auch gleich bezahlte. Lächeln nahm ich einen der beiden Screwdriver an mich und hielt Dantalion den anderen hin. Ich hoffe du bist bereit für unsere letzten zwei Standorte., meinte ich kichernd und bestellte ganz schnell mit meinem Intercom schon einmal ein Taxi, dass uns dann bald einmal abholen würde. Ich hielt mein Getränk so, dass wir anstoßen konnten, ein leicht dümmlich glückliches Lächeln im Gesicht.

#263 RE: Nightclub Pandemonium von Dantalion 28.07.2021 17:25

avatar

Die Gärten und das City Café Pub, richtig? Dort hatten wir auch noch Dates gehabt und sie waren, bis auf das Ende unseres Pubquiz-Abends, wunderbar gewesen, ich dachte gerne daran zurück- Ich nahm meinen Screwdriver an mich und stieß ihn sanft gegen Arthurs, ehe ich aus meinem Glas trank. Es war natürlich das perfekte Verhältnis aus Orangensaft und Wodka, nichts anderes hatte ich mir von dieser Barkeeperin auch erwartet.

#264 RE: Nightclub Pandemonium von Siren 28.07.2021 22:50

avatar

Ganz genau., stimmte ich ihm glücklich lächelnd zu und stieß dann mit ihm an, Auf meinen Nebenjob! Ich nahm einen großen Schluck von dem angenehmen Getränk, nicht zu alkohollastig, zum Glück, bevor ich es abstellte und einen Schlüssel herausholte, breit grinsend. Die Schlüssel waren vom Hinterraum im City Pub Café. Wir haben den Hinterraum ganz für uns alleine!

#265 RE: Nightclub Pandemonium von Dantalion 29.07.2021 10:21

avatar

Ich sah den Schlüssel den Arthur hervorzog an und lachte leicht auf. Oh Sweetie, sprich weiterer, du weißt, was ich hören will! Bei jedem anderen würde das alleine sein in einem Hinterraum etwas ganz anderes bedeuten als es Arthur vermutlich plante, doch in diese Richtung gingen seine Gedanken eigentlich nie und es war auch gut so, vor allem nach dem was ihm passiert war. Ich war selbst mit meinen Anspielungen vorsichtiger geworden, jedenfalls wenn sie sich direkt auf Arthur bezogen.

#266 RE: Nightclub Pandemonium von Siren 29.07.2021 13:59

avatar

Ich lachte ebenfalls, weil Dantalion lachte, danach noch immer ein glückliches Grinsen im Gesicht, während ich mein Getränk in aller Ruhe trank, ich spürte den Alkohol jetzt doch ein bisschen, aber das würde sich hoffentlich wieder legen, ich hatte jetzt auch nichts mehr in diese Richtung geplant, nur mehr das Café und dann einen Spaziergang in den Gärten bis in den Wald dort. Es ist immer schön dich ganz für mich zu haben., sagte ich ehrlich, während ich die Schlüssel wieder wegsteckte.

#267 RE: Nightclub Pandemonium von Dantalion 29.07.2021 17:38

avatar

Das kann ich nur zurück geben Hun, am liebsten bin ich mit dir zusammen! Mein Getränk war allerdings recht bald schon leer, aber natürlich wartete ich ohne auch nur irgendwie zu drängen und voller Geduld darauf, dass Arthur auch fertig wurde. Er sollte sich bloß nicht hetzen, er vertrug ja so schon nicht viel.

#268 RE: Nightclub Pandemonium von Siren 29.07.2021 21:47

avatar

Ich ging es deutlich langsamer an, aber das war auch kaum verwunderlich, Dantalion war es deutlich mehr gewöhnt als ich Alkohol zu trinken und ich wollte mich lieber nicht antrinken, immerhin hatte ich noch einiges heute vor. Nun, zwar nicht mehr ganz so viel wie vorher, aber noch immer viel. Dennoch leicht beschwingt stand ich auf und hielt Dantalion mit einem vertrauten Lächeln meine Hand hin. Auf, auf ins Café!

#269 RE: Nightclub Pandemonium von Dantalion 29.07.2021 21:58

avatar

Ich lachte nur wieder leicht auf, ergriff Arthurs Hand und zog ihn sanft mit mir mit zum Ausgang und zum nächsten Aufzug, den ich auch gleich rief, hier war die Musik wesentlich weniger laut zu hören und ich lehnte mich mit der Schulter sanft gegen Arthur. Das ist einer der schönsten Abende, die wir miteinander verbracht haben Sugar. Neben jedem anderen den wir zusammen waren.

#270 RE: Nightclub Pandemonium von Siren 29.07.2021 22:43

avatar

Wir wartete gemeinsam auf den Aufzug, während sich Dantalion an mich lehnte und ich ihm ein sanftes Lächeln schenkte, die Musik dröhnte hinter uns, allerdings nicht mehr ganz so laut wie zuvor. Es freut mich, dass du das denkst., meinte ich und grinste dann herausfordernd, Aber noch ist der Abend nicht vorbei! Er kann ja noch besser werden! Ich kicherte, während sich die Aufzugstüren öffneten und ich uns hineinzog, um gleich den Knopf für das Erdgeschoss zu betätigen.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz