Seite 9 von 11
#121 RE: Lost District von Varus Sturmbringer 18.06.2021 14:47

avatar

Ich war überrascht, als mir jemand anderes entgegen kam, mich fast umrempelte. (Orianna) Jedoch war nochmal alles gut gegangen, hatte ich jedoch auch meine Hand aussgereckt, aus Reflex. Jedoch war nichts passiert, weswegen ich sie wieder wegnahm und ihre Worte anhörte. "Ich auch nicht", sagte ich dann kurz darauf. Hätte ja auch besser auf meine Umgebung achten können. Ehrlich hatte ich nicht mit jemanden hier gerechnet. "Ich heiße Varus.", meinte ich und streckte ihr meine Hand entgegen.

#122 RE: Lost District von Orianna 18.06.2021 21:21

avatar

Auch ich hatte nicht wirklich in der Ecke hier mit jemandem gerechnet, deswegen hatte ich sie für meine Suche nach Teilen ausgesucht. Immerhin war es sehr offensichtlich, was ich war und ich hatte keine Lust auf Stress mit CyberLife, wenn sie von mir erfuhren.
"Freut mich sehr, dich kennenzulernen", antwortete ich dann ehrlich und lächelte ihn an, "darf ich so neugierig sein und fragen, was dich hierher verschlägt? Ich hab nicht erwartet, jemanden hier zu treffen." Ich nahm seine Hand und schüttelte diese kurz.

#123 RE: Lost District von Varus Sturmbringer 18.06.2021 22:13

avatar

Ich nickte leicht. "Mich verstecken, vermute ich.", murmelte ich dann leise und ließ meinen Blick über den Platz gleiten. Was sie war, war ganz klar erkennbar, darüber musste ich nicht nachdenken, warum sie hier war und wenn ich richtig vermute, sucht sie sicherlich Teile, wie ich, was wohl nur normal ist, an diesem Ort hier. Mein Blick glitt wieder zu ihr, "dazu suche ich noch nach Dingen, die man gebrauchen kann, aber niemand anderes mehr braucht oder ob ich hier jemanden finde, der vielleicht meine Hilfe benötigt.", beendete ich schlißelich meinen Grund, warum ich hier war.

#124 RE: Lost District von Orianna 19.06.2021 00:13

avatar

Aufmerksam sah ich ihn an, während ich die neu gewonnenen Informationen verarbeitete. Daraus ließen sich einige Schlüsse ziehen. Es gab Gründe, warum er sich versteckte, und das musste bedeuten, dass er entweder ein Meta war, der Zuflucht suchte, oder wie ich ein Abweichler. Diese waren, zumindest die wirklich originalen CyberLife Modelle, nicht so einfach als solche zu erkennen, wie ich.
Allerdings überraschte mich der letzte Teil seiner Aussage ziemlich. "Du würdest anderen helfen? Einfach so? Das ist eine Seltenheit in der Kolonie", antwortete ich dann ehrlich. Noch zu gut erinnerte ich mich an die Angst, das die falschen Personen mich fanden, oder ich ausgeschlachtet oder getötet werden wollte. Hier konnte Hilfsbedürftigkeit eine Schwäche bedeuten, die sogar den Tod nach sich zog.
"Dann sind wir beide auf der Suche nach brauchbaren Teilen. Ich will schauen, ob ich die vielleicht reparieren kann", meinte ich kurz darauf, immerhin hatte er mir auch eine ehrliche Antwort gegeben, und dafür eine von meiner Seite aus auch verdient.

#125 RE: Lost District von Varus Sturmbringer 19.06.2021 03:14

avatar

"Ich denke, ich bin einfach dazu geschaffen, anderen zu helfen", meinte ich dann. Außerdem war ich ja wirklich deswegen erschaffen worden. Nur weil ich ein Abweichler war, heißt es ja nicht, dass ich mich komplett ändern würde. "Ich weiß wie es ist, am Boden zu sein und alleine da zu stehen und die Angst und die Furcht zu spüren, die man tagtäglich spüren kann, wenn man auf sich alleine gestellt ist.", erklärte ich dann schließlich und sah sie an. "Wenn du willst, kann ich dir dabei helfen. Weißt du genau, was du brauchst? Dann kann ich danach Ausschau halten.", sagte ich sie an und wartete ab.

#126 RE: Lost District von Orianna 19.06.2021 12:27

avatar

Aufmerksam hörte ich zu und lächelte, es war schön, dass er es so sah. Seine Ausdrucksweise allerdings verriet mir, dass er tatsächlich nicht einfach ein Mensch war, und bestärkte meine Vermutung, dass es sich bei ihm um ein Android handelte. "Verzeih die Frage", setzte ich an und senkte einen kurzen Moment den Blick, "Aber... Es ist nicht so offensichtlich... Du sagtest, du seist geschaffen worden. Heißt das, du bist auch ein Android?" Für mich persönlich war es eigentlich egal, allerdings war das wirklich interessant und zudem hatte ich, abgesehen von Bailey und Skye, keinerlei Kontakte zu anderen, obwohl ich gerne mehr hätte.
Wie auch ich wusste er, was es bedeutete, komplett alleine auf sich gestellt zu sein. "Ich verstehe was du meinst. Ich habe eine Zeit hier gelebt und... Es ist schwer, wenn man komplett alleine ist", antwortete ich dann ehrlich.
Es war sehr lieb von ihm, dass er mir auch gleich seine Hilfe anbot. " Das ist echt nett von Dir", antwortete ich dann mit einem Lächeln, "Also ich suche herrenlose Biokomponenten oder Bauteile, die man reparieren kann. Ich möchte diese dann verkaufen, um Geld für neues, besseres Material zu verdienen."

#127 RE: Lost District von Varus Sturmbringer 19.06.2021 14:47

avatar

Ich nickte etwas. "Ja, bin ich ... aber, man hält mich wohl für abgeschaltet oder ausgeschlachtet oder wie auch immer.", meinte ich und sah sie weiterhin an. "Wo ich vorher war, wurde ich am Ende auf dem Schrotthaufen da geworfen und konnte mich gerade so noch davon abhalten, dass ich mich abschalte. Niemand weiß, dass es mich noch gibt und das sollte auch so bleiben. Deswegen hab ich mein Aussehen etwas verändert, so wie ich es eben schaffte und bin wieder im Leben zurück. und hab nicht vor, demnächst wieder von dieser Welt zu gehen.", beendete ich meine Erklärung. "Dann helfe ich dir.", stimmte ich schließlich wieder zu. Ich hatte gerade ohnehin nichts besseres zu tun und ich half ja auch wirklich gerne. Kontakt mit anderen, besonders Androiden, war wohl auch nicht zu verachten.

#128 RE: Lost District von Orianna 20.06.2021 00:41

avatar

Aufmerksam hörte ich ihm zu und sah ihn währenddessen ebenfalls an. "Ich verstehe, danke für die Antwort", gab ich zurück, "Wir sitzen wohl beide im selben Boot. Keiner weiß, dass wir eigentlich noch leben, es soll so bleiben... Ich gelte vermutlich auch längst als verstorben." Auch ich offenbarte einen kleinen Teil, wir schienen ein paar Gemeinsamkeiten zu haben.
Auch ich hatte nicht vor, so schnell von dieser Welt zu verschwinden, daher versuchte ich auch, irgendwie so an Geld zu kommen. "Danke, dass du mir helfen willst. Ich kann dir dafür auch gerne einen Anteil des Erlöses später dafür übergeben? Oder wenn du spezielle Teile brauchst, gehören sie nachher repariert dir?", bot ich dann an. Zwar half er gerne, auch für nichts, wie er gesagt hatte, aber meine Ehre gebot es mir, ihm das zumindest mal anzubieten.

#129 RE: Lost District von Varus Sturmbringer 20.06.2021 00:58

avatar

Ich schwieg eine Weile, ehe ich schließlich nickte. "Dann können wir uns denke ich gegenseitig helfen und vielleicht auch schützen.", mutmaßte ich einfach mal. Jedenfalls hätte jeder etwas davon. "Das klären wir dann, aber lass uns erstmal etwas suchen und versuchen, etwas zu finden, was von Wichtigkeit und Belang ist.", erklärte ich dann schließlich.

#130 RE: Lost District von Orianna 20.06.2021 13:45

avatar

Ein Lächeln legte sich erneut auf meine Lippen und ich nickte. "Das wäre wunderbar. Ich weiß, wie CyberLife arbeitet und wie sie in der Regel vorgehen. Das wird uns sicherlich beiden helfen, uns vor ihnen verborgen zu halten", antwortete ich ihm dann. Immerhin hatte ich, als ich noch ein Mensch gewesen war, dort gearbeitet.
Das war ein guter Anfang, ich nickte dann. "Guter Anfang. Ich habe eben schon eine Thyriumpumpe gefunden, die ich reparieren kann", gab ich schließlich zurück. Meine Messingkugel schwebte über meiner Hand, diese würde ich nachher wieder ausschicken.

#131 RE: Lost District von Varus Sturmbringer 20.06.2021 13:49

avatar

"Gut"; meinte ich und mein Blick lag kurz auf ihr, ehe ich mich wieder der Umgebung zuwandte. "Dann lass uns mal weiter Ausschau halten und die Augen auch offen halten für Leute, die gefährlich sein könnten.", erklärte ich dann. Selbst wenn hier niemand oder selten irgendwer von der Regierung oder sonst wer kommen würde, irgendwann kam sicherlich das erste Mal und dann sollten wir dafür gewappnet sein. "Woher weißt du das?", wollte ich wissen.

#132 RE: Lost District von Orianna 20.06.2021 21:46

avatar

Auch ich war auf alles gefasst. Mittlerweile hatte ich so einiges in meinem Leben gesehen und ich wäre nicht überrascht, hier noch jemanden zu sehen, über den ich mich sicher weniger freuen würde, als über Varus. Seine Rückfrage allerdings ließ mich innehalten und ich sah ihn wieder an. "Meinst du, wie CyberLife arbeitet, oder wie ich darauf komme, dass ich die Thyriumpumpe wieder reparieren kann?", hakte ich dann nach.

#133 RE: Lost District von Varus Sturmbringer 20.06.2021 21:47

avatar

"Ersteres, dass die Puppe zu reparieren ist, wage ich nicht zu zweifeln.", erklärte ich dann und musterte sie.

#134 RE: Lost District von Orianna 22.06.2021 20:14

avatar

Einen Moment wägte ich ab. Wie viel könnte ich verraten? Wie viel sollte ich verraten? Meine Geschichte war ziemlich heikel und es war fraglich, wie er darauf reagieren würde. Also entschied ich mich für die Kurzfassung mit wenig Details. "Ich habe einmal bei CyberLife gearbeitet. Die Vorgehensweise ist mir bekannt", antwortete ich dann wahrheitsgemäß.

#135 RE: Lost District von Orianna 27.06.2021 14:04

avatar

@Varus Sturmbringer

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz