Seite 3 von 73
#31 RE: Waisenhaus/Haus von Lightqueen von Lightqueen 22.02.2020 21:03

Ich lachte leicht morgen gehen wir ins Center und holen alles, was du willst meinte ich und legte meine Hand auf ihre Schulter heute kannst du mit meinen Sachen duschen und schlafen, wenn du möchtest. Das Bett beziehen wir auch gleich. Dann gibts Abendessen meinte ich zwinkernd. Doch ich zuckte erschrocken, als es im Nebenzimmer knallte. Ich verdrehte die Augen. der lernt es nie murmelte ich Kopfschüttelnd. Dann schmunzelte ich Era an entschuldige die Frage...aber wie gut bist du im Lesen, Schreiben und Rechnen fragte ich sie. Viele konnten ja gar nichts davon, wenn sie bei mir ankamen.

#32 RE: Waisenhaus/Haus von Lightqueen von Eraser Head 22.02.2020 21:24

avatar

"Wirklich alles? Könnte das nicht teuer werden?", hakte ich nach. Ich war mir nicht sicher, ob ich ihr so sehr auf der Tasche liegen sollte. "Eine Dusche wäre nun wirklich herrlich", gab ich ehrlich zu, "vielen Dank! Das klingt alles super!" Leicht kratzte ich mich am Kopf. Doch bei ihrer nächsten Frage presste ich ein wenig meine Lippen zusammen. Es war mir peinlich, aber in Sachen Bildung war ich auf dem Niveau einer Zehnjährigen, was daran lag, dass ich seit damals die Schule nicht mehr besucht hatte und geflohen war. "Naja, was das angeht...", druckste ich herum, es war gut zu sehen, dass mir diese Sache peinlich war, "bin ich seit ich zehn war, nicht mehr auf einer Schule gewesen..."

#33 RE: Waisenhaus/Haus von Lightqueen von Lightqueen 22.02.2020 21:32

Ich lachte die Organisation hilft immer etwas. Also alles gut. meinte ich zwinkernd und nickte dann gehen wir hoch und du bekommst alles von mir. Dann gehst du Duschen und ich mach dein Bett meinte ich grinsend. Ich nickte danach ernst ist nicht schlimm Era. Das ist oft der Fall. Dann machen wir ab dem Stand weiter meinte ich sanft und wunk sie mit. Mein Weg führte zurück in den zwischen Flur. Zwischen beiden Gängen ging eine Treppe hoch zu einem kleinen Flur mit einer Tür. Diese öffnete ich und man war direkt in meiner Wohnung. Diese war herzlich und warm eingerichtet. Ich suchte Era alles zusammen und packte alles in einen Wäschekorb.

#34 RE: Waisenhaus/Haus von Lightqueen von Eraser Head 22.02.2020 23:25

avatar

Erleichtert atmete ich auf. Der Knall vorhin war etwas erschreckend gewesen, allerdings konzentrierte ich mich weiter auf das Gespräch mit Lil und schob die Gedanken daran beiseite.
Sie beruhigte mich, dass ein Mangel an Bildung oft der Fall sei, und als sie mich mit wank, folgte ich ihr sogleich, sah mich aufmerksam um. "Also ich werde mich hier definitiv ein paar Mal verlaufen", stellte ich halb im Scherz fest. Schon bald erreichten wir ihre Wohnung. Diese war warm und einladend eingerichtet. "Eine schöne Wohnung", meinte ich ehrlich, während sie mir einiges in einen Wäschekorb warf. "Vielen Dank", fügte ich dann hinzu.

#35 RE: Waisenhaus/Haus von Lightqueen von Lightqueen 23.02.2020 09:36

Ich lachte. dann folge einfach den anderen Kindern. Die wissen es meinte ich kichernd und gab ihr den Korb gern. Da sind Haarshampoo, Duschbad und ein rieeesiges Hemd zum Schlafen für nachher drin meinte ich zwinkernd. Ihrer Größe nach...könnte sie in meine Sachen vielleicht passen. Aber ich hatte einen ganz anderen Stil als sie. Das würde sie nicht anziehen.

#36 RE: Waisenhaus/Haus von Lightqueen von Eraser Head 23.02.2020 10:56

avatar

Leicht musste ich grinsen und nahm dankbar den Korb entgegen. "Vielen Dank!", erwiderte ich dann und lächelte sie dankbar an. Dass ich in ihre Sachen rein passen könnte, ahnte ich nicht.
Meine Augen fühlten sich jedoch auf einmal staubtrocken an. Ich blinzelte, doch es half nicht viel. Schon wieder diese Phase... "Sag mal, wäre es möglich, morgen vielleicht auch Augentropfen zu besorgen? Meine Augen werden immer so schnell trocken", wollte ich dann wissen und sah sie fragend an.

#37 RE: Waisenhaus/Haus von Lightqueen von Lightqueen 23.02.2020 13:00

Ich runzelte die Stirn Ja machen wir. Ich ruf auch einen Arzt. Der muss sowieso her meinte ich lächelnd und deutete hinaus dann geh Duschen. Wir sehen uns gleich im Essensraum meinte ich grinsend und ging hinunter. Ich musste Essen machen.

#38 RE: Waisenhaus/Haus von Lightqueen von Dark Skin 23.02.2020 13:14

Ich war unten in der Küche und kochte schon. Ich kannte Lightqueen gut genug um zu wissen, dass sie sonst viel zu spät angdfangen hätte. Also kochte ich für die Kinder alleine...bis sie auftauchte um mir zu helfen...wo war die neue? Ich sah sie kurz ausdruckslos an und seufzte innerlich.

#39 RE: Waisenhaus/Haus von Lightqueen von Eraser Head 23.02.2020 19:18

avatar

Dankbar nickte ich daraufhin und lächelte sie kurz an, während ich mich kurz an den Weg zu den Duschen erinnern musste. Danach machte ich mich erstmal auf den Weg dorthin, um mir eine ausgiebige und bereits lang fällige Dusche zu genehmigen. Erst als ich vollkommen sauber war und mich wie neu geboren fühlte, trocknete ich mich wieder ab, zog mich an und richtete mich soweit, dass ich mich wieder unter Leute begeben konnte.
Anschließend nahm ich den Korb und meine schmutzigen Sachen mit auf mein Zimmer, um alles dort abzustellen. Als es bereits Zeit für das Abendessen zu sein schien, begab ich mich mit anderen zum Essenssaal, um dort einzutreten. Es war bei weitem nicht mehr so leer wie vorhin. Es waren einige hier, die mich neugierig musterte. Lol konnte ich von hier aus nicht sehen, sie hatte ja gesagt, sie würde das Essen kochen.

(Hast du meine PN gekriegt? Ich nehm einfach mal an, dass Essenssaal und Küche abgetrennte Räume sind ^^)

#40 RE: Waisenhaus/Haus von Lightqueen von Lightqueen 23.02.2020 19:55

Die offene Küche wurde heute abgedeckt, da zu viele Kinder aufgedreht waren. Als ich Dark Skin beim Kochen sah, seufzte ich grinsend und deckte die Tische. Ich sah Era und wunk kurz. Dann setzten sich alle.

#41 RE: Waisenhaus/Haus von Lightqueen von Eraser Head 23.02.2020 20:01

avatar

Als ich Lil beim Tisch decken sah und sie mir kurz zuwank, erwiderte ich das kurze Winken und wank zurück. Ein paar Kindern, die nach mir fragten, erzählte ich ein paar grobe, unwesentliche Kleinigkeiten. Dann setzte ich mich ebenfalls, als die anderen sich setzten. Es roch bereits jetzt schon lecker hier und ließ meinen Magen knurren.

(Danke dir ;D)

#42 RE: Waisenhaus/Haus von Lightqueen von Dark Skin 23.02.2020 20:03

Ich kochte Spaghetti mit Zitrone und Spinat. Die Kinder liebten es. Also brachte ich alle Töpfe auf die Tische und grinste die neue breit an. Dann setzte ich mich neben sie hi! Dark Skin! stellte ich mich vor und fing an den Kindern aufzutun. Es war ein riesen Tumult

#43 RE: Waisenhaus/Haus von Lightqueen von Eraser Head 23.02.2020 21:15

avatar

Etwas verdattert war ich, als jemand (Dark Skin) sich mir gleich vorstellte, nachdem er mich angegrinst hatte. "Ähm hi. Ich bin Eraser Head. Freut mich", stellte ich mich dann auch höflich vor, als er sich setzte und den Kindern dann auf tat. Es war laut und es schien, als seien alle hier eine riesige Familie. Das ließ mich weiterhin leicht lächeln.

#44 RE: Waisenhaus/Haus von Lightqueen von Dark Skin 23.02.2020 21:36

Ich tat auch Era was auf freut mich! Willkommen in unserem Haufen meinte ich frech und fing auch direkt an zu Essen. Die älteren aßen zusammen, wöhrend die jüngeren bei Lightqueen an einem Tisch saßen und eher Laut waren als aßen.


Lightqueen

Ich sah, wie Dark Skin sich neben Era setzte und sie in ein Gespräch verwickelte... Gut. Ich versuchte, dass die Kinder gesittet aßen...jedoch gelang es mir wie immer schlecht als recht.

#45 RE: Waisenhaus/Haus von Lightqueen von Eraser Head 23.02.2020 21:50

avatar

Sein freches Grinsen ließ mich schmunzeln. "Danke. Also für beides", gab ich dann, mit einem etwas zurück haltenden Grinsen zurück.
Auch ich begann dann zu essen, es schmeckte super. Dabei beobachtete ich, wie Lil versuchte, den Kindern die bei ihr saßen, das gesittete Essen näher zu legen. "Ihr wirkt wie eine große Familie", stellte ich meinen ersten Eindruck klar, nachdem ich die ersten Bussen verschlungen hatte.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz