Seite 23 von 38
#331 RE: Dantalion's Apartment (die Festung der Zweisamkeit) von Dantalion 16.02.2021 00:44

avatar

Ja gut, die vielleicht nicht. Das war ja aber auch nicht fair gewesen, Mode war mein Hobby, nein, sie war mehr als nur mein Hobby, sie war ein sehr großer Teil meines Lebens. Du hast recht, die Dragshow hätten wir nicht verpassen dürfen.

#332 RE: Dantalion's Apartment (die Festung der Zweisamkeit) von Siren 16.02.2021 17:11

avatar

Jeden Moment mit dir hätte ich nicht verpassen dürfen., sagte ich nur und bekam dabei etwas rote Wangen, während ich Dantalion weiterhin fest in meinen Armen hielt. Es war allerdings nur die Wahrheit, ich hatte es auch niemals bereut mich zwischen ihn und den SWAPPER geworfen zu haben und ich würde es wieder tun. Das hatte auch nichts mit dem Deal zu tun, den wir geschlossen hatten, es war einfach ein inneres Bedürfnis für mich.

#333 RE: Dantalion's Apartment (die Festung der Zweisamkeit) von Dantalion 16.02.2021 18:11

avatar

Nawh, jetzt wirst du mir aber zu kitschig Darling. Ich kicherte, wenn es auch nur ein müder Abklatsch von dem war was ich sonst zur Stande brachte, aber es war immerhin besser als nichts.

#334 RE: Dantalion's Apartment (die Festung der Zweisamkeit) von Siren 17.02.2021 13:23

avatar

Ich lächelte ihn einmal nur sanft an, während ich ihm über seinen Arm strich, über seinen Kopf, über seinen Rücken. Es mochte vielleicht kitschig sein, aber es war auch die Wahrheit. Ich schloss die Augen und begann einfach wieder zart zu summen, wir saßen hier nun schon eine ganze Weile, keine Ahnung wie spät es war, es war beinahe so, als würden wir gerade in einem zeitlosen Raum nur zu zweit existieren.

#335 RE: Dantalion's Apartment (die Festung der Zweisamkeit) von Dantalion 17.02.2021 18:54

avatar

Wie eine übergroße Katze genoss ich die Streicheleinheiten und konzentrierte mich einfach weiterhin auf Arthur, denn das schien wirklich zu helfen, nachdem ich mich nun auch wieder beruhigt hatte, kam die Erschöpfung zurück und, gegen meinen Willen, fielen mir langsam wieder die Augen zu, ich döste ein.

#336 RE: Dantalion's Apartment (die Festung der Zweisamkeit) von Siren 18.02.2021 09:15

avatar

Nachdem Dantalion endlich wieder eingeschlafen war, schloss ich ebenso meine Augen, aber ich ließ ihn nicht los, sondern hielt ihn nahe bei mir.

#337 RE: Dantalion's Apartment (die Festung der Zweisamkeit) von Dantalion 18.02.2021 09:46

avatar

Ich wachte immer mal wieder zwischen durch auf, durch den einen unruhigen Traum oder den anderen, doch es war nicht mehr so schlimm wie beim ersten Mal und als ich nach einer Weile wieder ganz aufwachte fühlte ich mich... zumindest etwas besser, nicht so als würde ich anfangen zu heulen, wenn Arthur mich für zwei Sekunden los ließ. Was nicht bedeutete, dass ich wollte, dass er es tat. Ich blinzelte ein paar Mal und sah mich still um. Die Stürme in mir hatten sich wieder etwas gelegt, eine Mütze voll Schlaf half eben wirklich häufig, jedenfalls ein bisschen.

#338 RE: Dantalion's Apartment (die Festung der Zweisamkeit) von Siren 19.02.2021 15:07

avatar

Jedes Mal, wenn Dantalion aufgeschreckt war, hatte ich wieder begonnen ihn sanft zu streicheln und einfach in meinen Armen zu halten, es war eine lange Nacht, aber auch sie ging vorbei, während ich hin und wieder etwas döste, aber nie wirklich vollkommen einschlief, da ich Dantalion nicht los- oder alleinelassen wollte. Morgen., murmelte ich leise, als ich bemerktet, dass er aufgewacht war und drückte ihm einen sanften Kuss auf seinen Haarschopf, selbst noch extrem müde, ich hatte gerade wieder ein bisschen gedöst.

#339 RE: Dantalion's Apartment (die Festung der Zweisamkeit) von Dantalion 19.02.2021 16:50

avatar

Ich sah zu Arthur auf, nachdem er mir einen Kuss auf den Kopf gegeben hatte, und musterte dann leicht besorgt sein müdes Gesicht. Das war immerhin meine Schuld, ich hatte ihn davon abgehalten heute Nacht richtig zu schlafen. Zugegeben, ich war auch müde, aber daran war ich immerhin selbst schuld. Oder eher dieser verdammte Meta. Ich schüttelte leicht den Kopf. Nein, nicht daran denken. Morgen Hun, du siehst furchtbar aus, weißt du das?

#340 RE: Dantalion's Apartment (die Festung der Zweisamkeit) von Siren 20.02.2021 11:09

avatar

Sorry., entschuldigte ich mich sofort ehrlich, noch immer vor lauter Müdigkeit etwas nuschelnd. Ich hielt meine Arme trotzdem weiterhin um Dantalion herum.

#341 RE: Dantalion's Apartment (die Festung der Zweisamkeit) von Dantalion 20.02.2021 12:47

avatar

Du solltest ein Schläfchen halten Sugar. Auch wenn ich so gar nicht wollte, dass er schlief und mich damit "alleine" ließ. Ich werde unterdessen ein Bad nehmen und uns etwas zu Essen organisieren, was meinst du?

#342 RE: Dantalion's Apartment (die Festung der Zweisamkeit) von Siren 20.02.2021 19:27

avatar

Aber ich will bei dir bleiben., protestierte ich schwach und musterte Dantalion besorgt, denn er hatte so viel durchgemacht, ich wusste gar nicht, wie viel ich überhaupt geschlafen hatte, aber es war mir egal, ich hatte einfach das Gefühl, dass ich ihn jetzt nicht alleine lassen sollte.

#343 RE: Dantalion's Apartment (die Festung der Zweisamkeit) von Dantalion 20.02.2021 20:20

avatar

Und ich will bei dir bleiben! Aber ich konnte doch nicht die ganze Zeit an Arthur klammern, das war nicht gesund für ihn, ich machte schon mal Nächte durch, aber er... Darling, das ist nicht gut für deinen Teint. Wenn du willst kannst du mit in die Badewanne kommen, da gibt es Platz für zwei. Ich zwinkerte Arthur anzüglich zu und sah mit lasziven Lächeln zu ihm hoch. Nicht, dass ich gerade wirklich zu irgendetwas in die Richtung in Stimmung war, aber es gehörte eben doch zu meiner Persönlichkeit.

#344 RE: Dantalion's Apartment (die Festung der Zweisamkeit) von Siren 21.02.2021 00:38

avatar

N-Nein danke., sagte ich, während sich meine Wangen tomatenrot färbten, ich hatte kein Problem mich umzuziehen, aber dafür war ich definitiv nicht bereit, besonders nicht einfach so, selbst wenn ich Dantalion liebte, ich wusste noch immer nicht wirklich, wie er zu mir stand, aber ich war sowieso nicht durchsetzungsfähig oder mutig genug nachzufragen.

#345 RE: Dantalion's Apartment (die Festung der Zweisamkeit) von Dantalion 21.02.2021 01:04

avatar

Ich kicherte und gab Arthur einen Kuss auf die so süße, rote Wange. Dann gehe ich alleine und du hältst ein Nickerchen, ich werde dich rufen, wenn ich etwas brauche, versprochen. Andersherum gilt das natürlich auch. Der Gedanke alleine machte mich zwar nervös, aber wenn ich zurück zu mir selbst finden wollte musste ich da wohl durch. Außerdem war es gut für Arthur, wenn er etwas schlief.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz