Seite 30 von 65
#436 RE: Anthony's Wohnung von Anthony Belware 24.07.2020 06:16

avatar

Mhm. Danke. Ich schloss die Augen und spürte noch wie Gelion die Decke über mich zog, da wurde ich bereits mit offenen Armen vom Schlaf empfangen.

#437 RE: Anthony's Wohnung von Invisible Shadow 25.07.2020 00:00

avatar

Ich lächelte leicht und legte mich selbst wieder hin. Allerdings drehte ich mich auf die Seite und betrachtete ihn einen Moment lang. Schon bald forderte die Erschöpfung auch ihren Tribut, wenig später war ich ebenfalls eingeschlafen.

#438 RE: Anthony's Wohnung von Anthony Belware 25.07.2020 11:30

avatar

Durch das Schmerzmittel eingelullt schlief ich ziemlich tief und vor allem für meine Verhältnisse extrem lange und ruhig, kein Alptraum schaffte es sich den Weg in mein benehbeltes Gehirn zu bahnen, kein Flashback suchte mich heim, ich lag nur fast wie tot auf meinem Rücken, ledigleich meine sich hebende und senkende Brust wies drauaf hin, dass ich noch lebte.

#439 RE: Anthony's Wohnung von Invisible Shadow 26.07.2020 00:36

avatar

Erst nach vielen Stunden wurde ich langsam wieder wach, ein Blick auf die Uhr sagte mir, dass es bereits Mittagszeit war. Schließlich sah ich wieder zu Ant. Er lag so regungslos da, dass ich fast Angst bekam, jedoch konnte ich an dem Heben und Senken seiner Brust sehen, dass er atmete, also alles okay war.
Leise erhob ich mich und beschloss, für uns eine Kleinigkeit zu kochen. Mein Rücken meckerte wieder, aber nicht ganz so heftig, und der Schlaf hatte meine Energiereserven wieder aufgefüllt.
In der Küche angekommen suchte ich ein leichtes, italienisches Pastarezept heraus und machte mich sogleich ans Werk.

#440 RE: Anthony's Wohnung von Anthony Belware 26.07.2020 17:12

avatar

Ich öffnete langsam die Augen, als ich wieder wach geworden war. Ich sah zur weißen decke hoch und versuchte zu begreifen ob ich nun geschlafen hatte oder nicht und wenn ja, warum dann ohne Träume. Dann fielen mir das Schmerzmittel und meine Verletzung wieder ein und es machte alles wieder etwas mehr Sinn. Ich drehte leicht den Kopf, mir wurde etwas schwindlig dadurch, doch ich gewöhnte mich rasch daran. Gelion lag nicht mehr neben mir, doch nun hörte ich leises Geklapper aus der Küche, da war er also. Ich überlegte einige Momente, doch begann dann ganz langsam mich aufzusetzen. Die Verletzung an meinem Bein spürte ich nicht sehr stark, aber die an meinem Kopf machte mir zu schaffen und auch meine Brust schmerzte beim atmen, aber es war alles zu überleben.

#441 RE: Anthony's Wohnung von Invisible Shadow 26.07.2020 21:59

avatar

Als soweit fast alles erledigt war,die Soße köchelte vor sich hin und auch die Nudeln möchten, schob ich allen Müll in den Müllbeutel und wollte diesen gleich raus bringen. Ich kam am Schlafzimmer vorbei und lugte gleich rein, sah dann, dass Ant wieder wach geworden war. Damit stellte ich den zu geknoteten Müllbeutel rasch vor der Tür ab und trat, leicht gegen die Tür klopfend, ein. "Guten Morgen! Wie geht's dir und den Verletzungen? Hast du gut geschlafen?", fragte ich dann, sowohl besorgt, als auch ernsthaft interessiert.

#442 RE: Anthony's Wohnung von Anthony Belware 27.07.2020 06:25

avatar

Morgen. Ich sah zur Tür, als Gelion herein trat und lächelte ihn leicht an. Meinen Verletzungen geht es gut und ja, ich habe gut geschlafen. Wenn das auch für mich trotz allem seltsam war. Wie hast du geschlafen?

#443 RE: Anthony's Wohnung von Invisible Shadow 27.07.2020 14:17

avatar

Erfreut erwiderte ich sein Lächeln, als er meinte, dass es ihm bereits besser ging, denn das hörte ich wirklich gerne. "Sehr gut, dann geht es schon wieder Bergauf. Super!", freute ich mich, "Ich hab auch gut geschlafen. Sehr gut sogar."

#444 RE: Anthony's Wohnung von Anthony Belware 27.07.2020 19:37

avatar

Sehr gut, ich habe doch nicht irgendwie geschnarcht? Das tat ich normalerweise zwar nicht, aber wer wusste schon was für Effekte solche Verletzungen haben konnten?

#445 RE: Anthony's Wohnung von Invisible Shadow 28.07.2020 16:38

avatar

Bei seiner Frage musste ich leicht schmunzeln, schüttelte aber dann den Kopf. "Nein, keine Sorge, hast du nicht. Wäre es doch so gewesen, hätte ich vermutlich eh kaum was davon mitbekommen", beantwortete ich seine Frage. Daraufhin lächelte ich ihn wieder an. "Sag, hast du Hunger? Ich bin gerade dabei, für uns eine Kleinigkeit zu kochen."

#446 RE: Anthony's Wohnung von Anthony Belware 28.07.2020 21:34

avatar

Ich lächelte amüsiert und auch erleichtert und wägte dann ab was ich antworten sollte. Ich hatte nicht wirklich hunger, doch ich wusste, dass ich vernünftigerweise etwas essen sollte, denn meine letzte Mahlzeit war einige Stunden her, solch ein Körper kam eben nicht von nichts, und ich hatte sehr viel Blut verloren. Ich könnte etwas zu essen vertragen. Was hast du denn gekocht?

#447 RE: Anthony's Wohnung von Invisible Shadow 30.07.2020 06:24

avatar

"Etwas leichtes. Pasta mit Bolognese Soße", antwortete ich. Das war ein Klassiker. Etwas Größeres würde ich für uns kochen, wenn ich etwas mehr Zeit und Ant hoffentlich nicht wieder schwer verletzt zurück kehren würde.

#448 RE: Anthony's Wohnung von Anthony Belware 30.07.2020 11:37

avatar

Hunger hatte ich nun zwar immer noch nicht, vielleicht lag das noch am Schmerzmittel oder so etwas, doch ich bekam Appetit, als Gelion sagte was es zu essen gab. Das klingt gut und riechen tut es noch besser. Vielleicht waren meine Sinne etwas gestört, ich roch erst jetzt was in der Küche wartete.

#449 RE: Anthony's Wohnung von Invisible Shadow 31.07.2020 23:45

avatar

Erfreut darüber lächelte ich ihn an. Appetit und Hunger waren immer ein gesundes Zeichen. "Brauchst du noch irgendwas? Oder irgendwie Hilfe? Ich gehe sonst gleich den Müll raus bringen und gleich wieder nach dem Essen sehen", meinte ich dann und sah ihn fragend an.

#450 RE: Anthony's Wohnung von Anthony Belware 01.08.2020 15:32

avatar

Nein, nein, ich brauche nichts. Ich würde versuchen aufzustehen und ins Bad zu gehen, doch Gelion würde das vermutlich weniger gefallen.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz