Seite 51 von 65
#751 RE: Anthony's Wohnung von Skye Parker 05.04.2021 20:00

avatar

Tatsächlich hatte ich überhaupt nicht bemerkt, dass Gelion heimgekommen war, vermutlich weil ich einfach so große Erleichterung verspürt hatte, als ich eingeschlafen war, so vollkommen kuschlig bei meinen Brüdern, endlich wieder vereint. Einen Moment fühlte es sich überhaupt nicht real an, als ich aufwachte, alle drei unsere Arme umeinander geschlungen, den Geruch von Kaffee in der Nase, zusammen, als wäre es wieder nur ein Traum. Aber dann, die leichten Schmerzen, von dem doch etwas zu harten Boden, auf dem wir geschlafen hatten, der Atem meiner Geschwister, der mich leicht streifte, die leichte Morgenmüdigkeit. Es war real, ich konnte es kaum fassen, während sich ein überglückliches Lächeln auf meinen Lippen bildete.

#752 RE: Anthony's Wohnung von Anthony Belware 05.04.2021 22:11

avatar

Ich wachte auf, als meine Geschwister begannen sich zu belegen. Ich fühlte mich etwas gequetscht, allerdings auf eine gute Weise. Noch ehe ich die Augen öffnete lächelte ich leicht. es war kein Traum gewesen, Gilbert war wirklich wieder zurück. Er lebte und atmete und lag auf mir drauf. Und er hatte einen Sabberfleck auf meinem Oberteil hinterlassen. Er hob langsam den Kopf und blinzelte einige Male irritiert, ehe er ihn wieder zurück legte und sich offenbar bereit machte wieder einzuschlafen. Auch wenn wir stehts daran gewohnt waren früh aufzustehen, so war mein liebster Bruder doch kein Morgenmensch, ich drückte ihn und Skye einmal fest an mich, ehe ich uns alle zusammen aufsetzte. Zeit aufzustehen. "Will nicht." Sonst zwinge ich dich. Ich roch nun auch langsam den Kaffee und lächelte erneut. Offenbar war Gelion in der nacht gut zurück gekommen und befand sich in der Küche. ich musste noch fragen wie das Photoshooting gelaufen war, aber erst nachdem ich mich von meinen Geschwistern befreit hatte.

#753 RE: Anthony's Wohnung von Invisible Shadow 06.04.2021 21:04

avatar

Ich könnte leise Stimmen, die von Gilbert und Ant, und nahm an, dass sie mittlerweile wach waren. Damit verließ ich die Küche erstmal, der Kaffee köchelte eh noch vor sich hin. "Guten Morgen zusammen", lächelte ich, nachdem ich wieder zurück gekehrt war und in die langsam aufwachende Runde blickte.

#754 RE: Anthony's Wohnung von Skye Parker 06.04.2021 21:43

avatar

Mmmh, fünf Minuten., quengelte ich ebenfalls, aber es half nichts, Anthony hatte sich schon mit uns aufgesetzt, aber ich klammerte mich dennoch an ihm fest, bevor ich dann blinzelte und Gelion sah, der nun auch zu uns trat. Er wünschte uns einen guten Morgen, ich fühlte mich noch sehr verschlafen, aber lächelte ihn trotzdem an. Morgen, Sweetie!, nuschelte ich leise und setzte mich nun doch auch selber auf, auch wenn ich wirklich keine Lust hatte. Ich sollte noch mein Make-up fixen, vielleicht duschen gehen oder so, aber es war einfach nur anstrengend, alles am Morgen war anstrengend.

#755 RE: Anthony's Wohnung von Anthony Belware 06.04.2021 23:07

avatar

Guten Morgen Geli. Ich lächelte meinen Freund sanft an und wurde dann erst einmal Skye los, die nun selbst saß, auch sie war kein Morgenmensch, da war ich auch einmal mehr die Ausnahme in unserer kleinen Familie. "Ich rieche Kaffee." Gilbert gähnte und streckte sich, ehe er versuchte aufzustehen und seine Beine sofort unter ihm nachgaben. ich sprang sofort auf und stützte ihn, mein Blick wieder besorgt. Alles in Ordnung Gil? "Ja ja, mein großartiges Selbst braucht nur etwas Starhilfe. Ich gehe zuerst ins Bad!" Nun da er richtig stand schaffte es Gilbert den Weg ins Bad, wenn auch mit Unterstützung der Wand, selbst zu überwältigen und Skye anzugrinsen, ehe er die Tür hinter sich schloss. Nur schwr konnte ich wiederstehen ihn festzuhalten, denn ich wollte ihn gar nicht erst durch eine Türe verschwinden lassen, aber das Bad konnte er wohl alleine benutzen. es hatte auch keine Fenster oder sonst etwas gefährliches wodurch mein Bruder wieder verschwinden konnte. Zum Glück hatte ich gestern meinen Handschuh wieder angezogen und konnte nun ohne Sorgen zu Gelion gehen, ihn sanft um die Hüften fassen und ihm einen zarten Kuss geben. ich bin froh, dass du sicher wieder zurück gekommen bist, tut mir leid, dass wir das verschlafen haben.

#756 RE: Anthony's Wohnung von Invisible Shadow 07.04.2021 13:27

avatar

Es war irgendwie schon ein wenig niedlich, wie verschlafen Skye und Gilbert wirkten, wobei letzterer es doch schaffte, als ins Bad zu gehen. Erstere hatte sich dann aufgesetzt, der Einzige, der mindestens so wach wirkte wie ich war Ant. Allerdings wusste ich auch, dass er in der Regel ziemlich früh aufstand. Er kam schließlich auf mich zu und fasste mich sanft um die Hüften, ehe er mir einen zarten Kuss gab. Diesen erwiderte ich sofort und schmiegte mich unwillkürlich an ihn. "Schon gut. Es ging eine Weile und der Chef selbst war sogar kurz da", antwortete ich dann und lächelte ihn an, "ich hoffe, ihr hattet so lange eine schöne Zeit." Daneben hatte ich auch eine Kollegin von Mission COURAGE kennen gelernt, was mich auch sehr gefreut hatte.

#757 RE: Anthony's Wohnung von Skye Parker 07.04.2021 15:08

avatar

Du Arsch, komm sofort zurück du dreckiger Verräter!, rief ich Gilbert hinterher, der eiskalt als erstes im Bad verschwand, während ich wie ein trotziges Kind am Boden sitzen blieb, meine Arme verschränkt, bevor ich lachte, es war ein leichtes, glückliches Lachen. Ich war so froh, dass Gilbert wieder hier war, auch, dass wir uns endlich ausgesprochen hatte, nach seinem Verschwinden, selbst wenn ich einen kurzen kindischen Moment hatte, in dem ich mir wünschte, er würde nicht einfach ins Bad verschwinden. Aber er war hier und in Ordnung, das musste nur erst in meinen Kopf hineinkommen. Wie ist der Chef so?, fragte ich sofort neugierig, während ich mich wieder auf die Couch beförderte, das war dann doch deutlich bequemer zum sitzen, als der Boden. Der Kaffee riecht soooo gut, Honey, du bist ein Lebensretter.

#758 RE: Anthony's Wohnung von Anthony Belware 07.04.2021 20:00

avatar

Ich strich mit einer Hand sanft über Gelions Wange, die sicherlich so weich war wie sie aussah, und lächelte, als er etwas über seinen Tag gestern erzählte. Es war sehr schön, ja. Wie lief dein Photoshoot? Ich ließ ihn langsam wieder los, um Skye etwas von dem so gut duftenden kaffee zu bringen, denn ich wusste ja, dass sie ohne in der früh durchaus nutzlos war. Ich hörte allerdings weiterhin aufmerksam auf das was Gelion zu erzählen hatte. Nachdem ich eine Tasse angefüllt hatte kam ich zurück ins Wohnzimmer und drückte sie meiner Schwester in die Hand.

#759 RE: Anthony's Wohnung von Invisible Shadow 08.04.2021 23:31

avatar

Leicht schmunzelte ich auf Skyes Reaktion hin, es war schön, sie so Leicht herzig lachen zu hören. "Also Lebensretter bin ich wirklich gerne", antwortete ich dann und grinste leicht. Ant war bereits los gegangen und kehrte mit einer Tasse Kaffee für Skye zurück, ich wartete mit dem Antworten noch auf ihn, er wollte es ja auch wissen.
"Also der Chef, Mr. McNeal scheint echt nett zu sein. Ich hab nicht erwartet, dass er persönlich kommt", antwortete ich ehrlich, "Ich war zwar aufgeregt, aber das Photoshooting verlief voll gut! Ich bin echt froh darüber! Ich hab noch ein Bild davon auf Instagram posten dürfen, wartet mal." Damit zog ich mein Intercom heraus und suchte das Bild raus, um es ihnen zu zeigen.

pink_pastel_intercoiffure-758x939.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

#760 RE: Anthony's Wohnung von Skye Parker 08.04.2021 23:41

avatar

Irrsinnig erleichtert nahm ich den Kaffee entgegen, den Anthony mir brachte und nahm erst einmal einige große Schlucke, selbst wenn ich mir die Zunge verbrannte, man lebte nur einmal im Leben und es war ja nicht meine Schuld, dass es so verdammt früh war, viel zu früh zum Aufstehen auf jeden Fall. Ugh, der nächste Lebensretter, wie gut, dass ihr einander habt., seufzte ich, sehr dankbar meinem Bruder gegenüber, bevor ich dann doch sehr interessiert zu Gelion sah und was er uns zu zeigen hatte. Ich nickte und zog dann mein Intercom hervor, um das Bild sofort zu liken und zu kommentieren. Ich hatte es gestern verpasst, aber es sah wirklich toll aus. Das hört sich wunderbar an, Sweetie.

#761 RE: Anthony's Wohnung von Anthony Belware 09.04.2021 07:07

avatar

Ich schüttelte leicht amüsiert über Skye den Kopf und betrachtete dann das Bild, das Gelion herzeigte, eingehend, ich hatte kein Intagram, auch keinen sonstigen Social Media Account, es war einfach nichts für mich. Sieht gut aus, gut, dass es dir solche Freude gemacht hat. Die Tür zum Badezimmer ging auf und mam hörte etwas unsichere und langsame Schritte zur Küche gehen, ehe sie zu uns zurück kamen und Gilbert mit einer Tasse Kaffee in der einen Hand und mit der anderen anstützend an der Wand zu uns zurück kehrte. Er war gräulich im Gesicht, vermutlich wegen der Anstrengung sich ohne Unterstützung auf den Beinen zu halten, grinste aber wie immer. Ich trat zu ihm und stützte ihn, auf den letzten paar Metern zum Sofa und neben Skye. "Mir brennen die Ohren, wer ist ein Lebensretter? Kesesese~"

#762 RE: Anthony's Wohnung von Invisible Shadow 09.04.2021 09:38

avatar

Ein leichtes Grinsen lag auf meinen Lippen, als Skye das sagte. Ich wollte Ant nie wieder in meinem Leben missen, er war wirklich ein echter Lebensretter und ein großer Held für mich. Als dieser dann meinte, dass das Bild gut aussah und es gut war, dass es mir Freude gemacht habe, lächelte ich ihn erfreut an. Nachdem Skye ihr Intercom hervor gezogen hatte, bekam ich sofort eine Nachricht, dass mein Bild geliked und kommentiert worden war, was mich noch sehr viel mehr freute. Schon bald kam Gilbert, er hatte sich auch eine Tasse Kaffee geholt, und Ant half ihm noch bis zum Sofa. "Ant und ich sind mit Kaffee Lebensretter", grinste ich Gilbert dann nach seiner Frage an.

#763 RE: Anthony's Wohnung von Skye Parker 09.04.2021 16:59

avatar

Gilbert schien endlich im Bad fertig zu sein, ich würde gleich folgen, sobald ich meinen Kaffee geleert hatte, denn ich musste mich ja wohl herrichten, egal, wo ich als nächstes so noch hinmusste, oder hier blieb. Es war allerdings schön ihn zu sehen, selbst wenn er wirklich fertig wirkte, einfach nur die Tatsache, dass er dank Anthonys Hilfe neben mir saß, war mir sehr recht. Ich legte einen Arm um ihn, während ich grinsend sagte, Endlich blockierst du nicht mehr das Bad. Er sah angestrengt aus, aber ich hoffte sehr, dass wenn er saß, es wieder besser gehen würde.

#764 RE: Anthony's Wohnung von Anthony Belware 09.04.2021 18:10

avatar

"Kaffee ist aber auch wirklich ein Lebenselixier." Gilbert prostete Gelion zu und lehnte sich dann leicht an Skye, während er sie mit unschuldigem Blick ansah. "Solche Schönheit kommt eben nicht von nichts. Nicht, dass du was davon wüsstest, Schwesterherz." Nun grinste er wieder und trank einen tiefen Zug aus seiner Tasse. ich lehnte mich hinter den beiden an die Sofalehne und schüttelte den Kopf, allerdings mit einem Lächeln auf den Lippen.

#765 RE: Anthony's Wohnung von Invisible Shadow 10.04.2021 00:07

avatar

Nun musste ich doch Grinsen. Damals war ich nie so richtig dazu gekommen, Kaffee zu trinken, aber mittlerweile konnte ich das nicht mehr bestreiten. Gilbert's Kommentar an Skye ließ mich leise auflachen, ehe ich mir einige weiße Haare, die mir in die Augen gefallen waren, etwas weg.
"Noch ganz zwischendrin, ich hab auch etwas Frühstück gemacht, falls ihr Hunger habt", fügte ich dann noch hinzu.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz